Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • Hallo Dierck, vielen Dank für den Tipp, aber das war es leider nicht. Weder habe ich Blitzwarner installiert, noch wird bei irgendeiner OVI-Kategorie gewarnt. Gruß Markus

  • Hallo Ronny, danke für den Tipp, aber das kann es eigentlich nicht sein - zumindest habe ich so etwas nicht wissentlich installiert. Tatsächlich habe ich außer ein paar Fotos und etwas Musik nichts auf dem Navi, was nicht von TomTom ist. Allerdings, vom Symbol her könnte das hinhauen, es ist nämlich ähnlich dem Verkehrsschild einer Geschwindigkeitsbeschränkung, allerdings in eckigem Rahmen, und darunter offensichtlich eine Entfernungsangabe in Metern. Nur die Zahl in der "Geschwindigkeitsbeschr…

  • Hallo, mein Go 910 hat sich ein neues Verhalten angewöhnt: wenn ich auf der Autobahn eine Lkw-Mautstation auf der Gegenfahrbahn passiere (also die Mautstation ist auf der Gegenfahrbahn), wird ein Symbol links oben im Display angezeigt, und das Gerät piepst wie verrückt. Bei einer Station auf meiner Fahrbahn tut es das nicht. Weiß jemand, was das Navi hier macht, und wie man es abschalten kann? Herzlichen Dank für Eure Hilfe Markus

  • Hallo, ich hab's ausprobiert, es läuft - allerdings mit dem selben Funktionsumfang wie vorher unter 10.4.9 und USB 1.1, also nix mit TomTom via Computer. Allerdings sollte die Datenübertragung jetzt schneller sein, und iBook-Besitzer sowie Benutzer von drahtlosen Tastaturen müssen jetzt keine Klimmzüge mehr machen, um einen USB-1.1 Hub zu finden - immerhin. Gruß Markus

  • Hallo Ossi, Hallo David, Ich habe den Original-Thread gestern im Forum gelesen, und die Geschichte gleich ausprobiert - toll, funktioniert! Bis auf die kleine Einschränkung, dass meine Steckdose (Zigarettenanzünder) immer Strom liefert - woher soll also das TomTom wissen, ob die Zündung an oder aus ist? Genaugenommen funktioniert es also nur mit dem Einstecken bzw. Ziehen des Steckers. Das ändert allerdings nichts an Davids Leistung - gut gemacht! Internette Grüße Markus

  • Hallo, hat jemand von Euch Erfahrungen mit Display-Schutzfolien (für TomTom Go 910). Welche Folie ist empfehlenswert? Internette Grüße Markus

  • Hallo Ossi, danke für die Antwort. Sie ist allerdings nicht ganz korrekt, TomTom Home läuft nämlich auf dem Mac. Lediglich die Routenplanung am Computer scheint nicht zu funktionieren. Ich habe übrigens mittlerweile vom TomTom Support eine Lösung bekommen (beim dritten Anruf, immerhin). Sie ist ziemlich simpel: das Navi muss über einen Hub mit USB 1.1 an den Mac angeschlossen werden! Nicht besonders elegant, und auch nicht sehr schnell, aber es funktioniert. Eine USB 1.1 Hub hat übrigens jeder …

  • Hallo, ch habe mir ein TomTom zugelegt (Go 910) und wäre eigentlich mit dem Gerät zufrieden - wenn es sich denn mit meinem Mac verbinden ließe (Mac Pro, OS-X 10.4.9). Das Go 910 erkennt, wenn es an den Rechner per USB angeschlossen wird, und versucht zu verbinden. Der Mac allerdings erkennt das Navi nicht - es erscheint kein Festplattensymbol, und die Software TomTom Home sieht auch nichts. Lediglich der System Profiler zeigt unter den USB-Ports an, dass ein TomTom Go 910 angeschlossen ist. Ich…