Start 60 Kartenupdate macht riesige Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Start 60 Kartenupdate macht riesige Probleme

      Hallöchen,
      ich bin derzeit nahezu verzweifelt. ?(;( Seit etwa 2013 nutze ich ein tomtom Start 60 und hatte bisher keine Probleme mit den Kartenupdates, welche ich (schon immer) mittels Fritzbox 7490 und einem Macbook Pro geladen und via tomtom Connect installiert habe.
      Beim letzten Update (Ende 2017) gab es dann erstmals eine Fehlermeldung. Nachdem ich jedoch die Karte auf dem Navi mal komplett gelöscht und den Download-Cache im Connect ebenfalls geleert hatte, war dann nach einem erneuten Versuch alles okay.

      Anders diesmal, beim akutellen (neuesten) Update. Sämtliche Versuche sind fehlgeschlagen, mit dem Erfolg, dass mein Navi nun überhaupt keine Karte mehr hat und unbrauchbar ist. Der tomtom-Support hat mir nun die Freischaltung von diversen Ports auf der Fritzbox empfohlen. Doch erstens fehlen mir dazu weitere Infos (welcher Server, welches Protokoll... ich bin doch kein Nerd! und die vorzunehmenden Einstellungen für eine manuelle Portfreigabe sind wirklich umfangreich, wenn man es noch nie gemacht hat) und zweitens sagt mir der Support von AVM, dass sie mir dazu ebenfalls nicht helfen können, weil sie sich mit den Produkten von tomtom nicht auskennen.

      Jetzt hänge ich mit meinem Gerät (ohne Karte) in der Luft und kann es noch nicht einmal mit einer veralteten Karte nutzen....

      Gibt es hier jemanden, der mir allgemein verständlich (ohne vorheriges IT-Studium ;) ) dazu behilflich sein kann???

      Hallo,
      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zu TomTom.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Hallo TomKoelzer,

      das ist wirklich nicht schön.
      So etwas habe auch ich noch nie gehört.
      Ich habe dir mal einen Link heraus gesucht. Dort kannst du dir anschauen wie man Portfreigaben auf der Fritzbox einstellt.
      --> Link zur Seite
      Frag am besten nochmal bei deinem Tomtom Ansprechpartner nach, welche Ports es genau sein sollen.
      Ich hoffe, dass ich dir wenigstens ein kleines bisschen helfen kann.

      Beste Grüße,

      Mavi