Finger weg vom Rider Teil 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Finger weg vom Rider Teil 2

      Jetzt ist Ruhe,
      habe das Zubehör beim freundlichen Händler zurück gegeben, lt. Aussage der Mitarbeiter ist mit ständigem Ärger zu rechnen, haben schon einige Geräte zurück gegeben ohne grossen Erfolg.
      Fazit: Keinen Holländischen Plunder Kaufen !!
      Werde jetzt ein Markenprodukt mit gutem Service kaufen
      Garmin ist auf diesem Gebiet zu empfehlen.

      Hallo,
      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zu TomTom.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Bitte um Info über TomTom Rider oder Änlichen Geräten

      Hallo zusammen
      Ich möchte mir mit einem Navi Gerät auf dem Motorrad, sowie ab und zu mal im Auto und auf dem Fahrrad, etwas gutes tun. Habe von einem bekannten den Rat bekommen, der das TomTom Rider selber nicht hat, vom TomTom Rider die Finger zu Lassen, da der Aufnahmefuss Sch... ist, ständig schwierigkeiten macht und von TomTom keine zufriedenstellende rep. oder verbeserungen vorgenommen werden.
      Wie ist Eure Meinung oder Erfahrung dazu :?:

      Das Garmin Zumo 550 gefällt mir gut, nur der Preis ist mir zu Hochgezogen :!::!::!:

      Im voraus besten Dank

      :D:D:D RolandHeike :D:D:D [/b]

    • @RolandHeike,

      kämpf Dich hier mal durch:

      http://www.meintomtom.de/forum/index.php?showtopic=5236&hl=rider+halterung

      Dein Kollege dürfte Recht haben aber jetzt gibt's ja bald (April 2007) den Rider 2 mit verbesserter Halterung guckst Du hier:

      http://www.tomtom.com/products/category.php?ID=1&Language=3

      Gruß Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Re: Finger weg vom Rider Teil 2

      "tambour" schrieb:

      Jetzt ist Ruhe,
      habe das Zubehör beim freundlichen Händler zurück gegeben, lt. Aussage der Mitarbeiter ist mit ständigem Ärger zu rechnen, haben schon einige Geräte zurück gegeben ohne grossen Erfolg.
      Fazit: Keinen Holländischen Plunder Kaufen !!
      Werde jetzt ein Markenprodukt mit gutem Service kaufen
      Garmin ist auf diesem Gebiet zu empfehlen.


      Wer's glaubt, ist selber Schuld. Wohl eher mit moderner Technik auf dem Kriegspfad. Wer das TomTom nicht checkt, der kommt mit dem Garmin auch nicht viel weiter. Beide haben ihre Vor- und Nachteile. Habe keine schlechten Erfahrungen mit dem Service. Ist so "gut" und so "schlecht" wie die der meisten Firmen. Note 3-4 (Befriedigend bis ausreichend). Schon mal beim Garminservice angerufen? Viel Spaß!!!

      An die Verunsicherten durch so ein Posting:
      Nicht jedem ist es in die Wiege gelegt, innerhalb von 5 Minuten ein Navi ohne Einsatz des Handbuchs zu nutzen. Es handelt sich um einen Kleincomputer mit einem Betriebssystem. Einfach mal nen Bekannten oder in einem Mopedforum seiner Marke fragen. Es gibt inzwischen schon "Stammtische", die sich mal nen Abend lang dem Thema widmen. Danach sollte jeder eigentlich in der Lage sein, damit wieder nach Hause zu finden.

      Adios
      G.
    • Re: Bitte um Info über TomTom Rider oder Änlichen Geräten

      "RolandHeike" schrieb:

      Hallo zusammen
      Ich möchte mir mit einem Navi Gerät auf dem Motorrad, sowie ab und zu mal im Auto und auf dem Fahrrad, etwas gutes tun. Habe von einem bekannten den Rat bekommen, der das TomTom Rider selber nicht hat, vom TomTom Rider die Finger zu Lassen, da der Aufnahmefuss Sch... ist, ständig schwierigkeiten macht und von TomTom keine zufriedenstellende rep. oder verbeserungen vorgenommen werden.
      Wie ist Eure Meinung oder Erfahrung dazu :?:

      Das Garmin Zumo 550 gefällt mir gut, nur der Preis ist mir zu Hochgezogen :!::!::!:

      Im voraus besten Dank

      :D:D:D RolandHeike :D:D:D [/b]


      Hi,
      fahre ne Doppel-X. Das Teil hat bei mir problemlos gehalten. Tempo 260 kein Problem (Außer, dass ich dann nicht mehr auf das Teil, sondern auf die Straße geachtet hatte). Sehr schlechte Straßen, bei denen es alles durchgeschüttelt hat ebenfalls ok. Zur Sicherheit - auch vor dem schnellen Diebeszugriff, wenn man z.B. an eine Ampel steht - ist es empfehlenswert, das Teil entweder zusätzlich zu sichern, oder einfach eine (ggf. abschließbare) Halterung eines Drittherstellers zu verwenden. (Habe schon einen prima Eigenbau gesehen).

      Gruß
      G.
    • Das Problem mit dem "plünnigen China-Halter" hatte ich letztens auch.

      Bei 120 Km/h auf der Bahn fiehl der Halter samt TomTom Raider 1 einfach ab.

      Der Halter vom 1er ist der blanke Hohn. In dem Link oben sind auf einigen Foto´s die ersten Risse im Kunststoff gut zu erkennen !

      Ich habe nun nach einigem hin und her das neuere Modell erhalten, musste allerdings 100€ dazubezahlen ! So muss der Kunde (Ich) den Schrott aus China doppelt löhnen !

      Eigendlich hätte TomTom gleich das bessere Modell kostenfrei nachliefern müssen !

      Von der Funktion des TomTom bin ich begeistert !

      Mfg Hightower