TT One XL Westeuropa, Route speichern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • TT One XL Westeuropa, Route speichern

      Hallo Freunde, hab da mal ne frage.

      Vielleicht kann mir jemand helfen:

      Ich möchte auf meinem TomTom eine gewisse Route zum Bodensee speichen, dabei Mautstraßen in Österreich meiden, aber Schweizer Autobahnen benutzen.

      Des kann ich ja erstmal so nicht eingeben, also habe ich versucht, teilstrecken zu ändern, hat auch super geklappt.
      Das Problem ist, dass ich die Strecke gelegentlich wieder fahren muss, und genauso speichern will.

      Aber wenn ich die Strecke wieder abrufe, wird nicht die geänderte Strecke, sondern die von meinem neuen Helferlein ursprünglich berechnete angezeigt, d.h. gar keine Mautstrassen, oder sowohl Ö als auch CH.

      Alles was mir dazu eingefallen ist, erstmal Mautfrei nach Lindau zum Bodensee zu navigieren, und dann die Route dort nochmal berechnen zu lassen, diesmal mit Mautstraßen, sprich schweizer Autobahnen.

      Ich finde nur, da geht der Sinn ein bisschen verloren...


      Tja, auf jeden Fall Danke, und gute fahrt,
      Chris

      Hallo,
      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zu TomTom.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Neue Lösung?

      Also, ich habs jetzt mal über "Reiseroute Planen" probiert, dabei muss man aber halt auch wieder manuell Zwischenstationen eingeben, um nicht auf die österreichischen Autobahnen zu kommen und die Route umkehren geht auch nicht.
      Die Rückreise muss man dann auch wieder teilweise manuell planen.

      Falls jemand noch was besseres einfällt, wär ich über nen Tip dankbar.

      Diese Strecke kenn ich eh bald gut genug, um sie ohne Navi zu finden, aber vielleicht, tritt das Problem ja wieder auf, bzw. ist es wohl auch für andere Neueinsteiger interesant.


      MfG,

      Chris

    ""