Erster Eindruck meines TMC-Receivers von One XL Europe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erster Eindruck meines TMC-Receivers von One XL Europe

      Hallo Forenmitglieder,

      ich habe vergangenes Wochenende mal meinen TMC-Receiver ausprobiert. Es handelt sich dabei normalerweise um das neue Modell, welches dem One XL Europe im Lieferumfang beiliegt.

      Ich fuhr von Autobahn Deggendorf über München nach Stuttgart. Dabei handelte es sich um eine Strecke von ca. 360 km.

      TMC hatte ich während der Fahrt anfangs nur 'happenweise'. Die Meiste Zeit hat der Käse rechts oben sich einen Wolf gesucht. Stabilen Empfang hatte ich erst ein paar Kilometer vor Stuttgart. :(
      Das ich in meiner Umgebung nicht viel Glück mit dem Empfang habe, war mir klar, aber bei München hätte ich mir dann doch einen sicheren und stabilen Empfang erwartet. :(

      Ich hatte mich auch an die Installationsanleitungen gehalten, welche hier im Forum auch schon des öfteren erklärt wurden.

      Ich bin nur Laie und möchte hier nicht siebenklug wirken, aber wenn ich ehrlich bin, überzeugt mit bis jetzt das TMC nicht so recht. Auch wenn es evtl. und angeblich besser als der alte Receiver ist (ich habe ja keinen Vergleich), ist es meiner bescheidenen Meinung nach noch nicht ganz ausgereift.
      Ein guter Freund von mir hat ein zwei Jahre altes Aldi-Navi, welches den TMC-Empfang dem TT gegenüber um einiges übertrifft. :(

      Mit der Navigation an sich war ich total zufrieden (Lisa ist echt spitze :-)), nur hatte ich in der Nähe von München einen Stau, welchen ich mir hätte sparen können, wenn der Empfang des TMC-Receivers etwas besser gewesen wäre. (Radio ist leider defekt und bekomme erst die nächsten Tage wieder). :(

      Trotzdem hatte ich viel Spass mit dem Gerät und Lisa ist auf jeden Fall die zweite Frau in meinem Leben geworden.

      Viele Grüße

      Unwissender

      Hallo,
      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zu TomTom.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    ""