TMC mit Tomtom

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • TMC mit Tomtom

      Hallo zusammen,
      ich habe im internet gelesen, dass es das tomtom xl mit "eingebautem" TMC geben soll?? das heisst es müssen die stauinfo´s nicht mehr über das handy abgefragt werden und somit entfallen die download kosten..?? weiss einer ob das stimmt und wie man sowas ggf. beim tt one nachrüsten kann? ich meine bei eingebauten navis muss man ja auch keine gebühr zahlen wenn man die stauinfo´s empfängt...
      danke vorab für die antwort :lol:
      die anja

      Hallo,
      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zu TomTom.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Hallo anja,

      der normale One kann nicht mit einem TMC-Receiver betrieben werden. Das können imho nur die Geräte der Gox10 Serie, der neue OneXL und die angekündigten Gox20 Geräte (Auslieferung ab ca. August 2007). Die Gox20 Geräte werden einen TMC-Pro Receiver erhalten, alle anderen basieren auf dem normalen TMC der öffentlich rechtlichen Sender.

      Beim Betrieb des Receivers fallen nach dem Kauf keine zusätzlichen Kosten an.

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • "anja" schrieb:

      ok, danke für die antwort... mist, hätte mir dann doch nen anderen kaufen sollen :( aber ich bin auch so mit meinem TT zufrieden... es funktioniert nämlich ansonsten alles supi :lol:


      Hallo anja,

      Du mußt Dich nicht ärgern. TMC Stauwarnungen sind so eine Sache. Frag' Dich einfach mal wie oft im Radio ein Stau angesagt wurde. Du fährst trotzdem weiter und siehe da - nichts mit Stau oder alles nicht so schlimm... Wenn Du nun auf Deinem TT eine automatische Stauumfahrung einstellst bringt das auch nichts. Du kannst, ein bluetoothfähiges Handy vorausgesetzt, ja mal das 1-monatige kostenlose TT-Trafficabo testen. Dort werden die Staudaten via Handy auf Deinen One übertragen. Wenn Dir das zusagt, kannst Du ja bei TT für 40 € / Jahr ein solches Abo abschließen. Aber Vorsicht, die GPRS / UMTS Kosten nicht vergessen. Da kommen bei Standardtarifen schnell hohe Kosten zusammen.

      Hier noch 2 Links zur Info:

      http://www.tomtom.com/plus/index.php?Lid=3

      http://www.tomtom.com/support/index.php?Language=3&query=iraffic+gprs+kosten&FID=1596



      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80