Blitzer anzeigen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Blitzer anzeigen?

      Hallo,

      ich habe mir eben das TomTom One gekauft und bin nun etwas ratlos. Ich wollte die Radargeschichte aktualisieren, aber das Gerät meckert, dass der Server nicht erreichbar wäre. Wie muss ich da vorgehen??

      Mfg Timwe

      Hallo,
      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zu TomTom.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Re: Blitzer anzeigen?

      "timwe" schrieb:

      Hallo,

      ich habe mir eben das TomTom One gekauft und bin nun etwas ratlos. Ich wollte die Radargeschichte aktualisieren, aber das Gerät meckert, dass der Server nicht erreichbar wäre. Wie muss ich da vorgehen??

      Mfg Timwe


      Hallo Timwe,

      herzlich willkommen im Forum.

      Du mußt einen Account bei TT eröffnen. Ab dem Tag der Anmeldung läuft dann das 1-monatige Probeabo für den Radarkameraservice (nicht empfehlenswert) und den TT-Trafficservice (bis auf die hohen Gesamtkosten empfehlenswert). Den Account kannst Du auch direkt am TT eröffnen (Hauptmenü > Einstellungen > TomTom Pluskonto bearbeiten > Deinen privaten E-Mail Account und das Passwort hinterlegen - feddich).
      Danach sollte es funktionieren. Der TT-Server funzt imho, hab' das gerade getestet. Den Radarservice mußt Du vor jeder Fahrt aktivieren. Gehe dazu über TT-Plus > Radarkameras > Aktivieren (oder so ähnlich). Mein Tipp für Dich, kauf Dir lieber von scdb / Pocketnavigation.de deren Radarovis für ca. 10 € / Jahr.

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • "Philipo" schrieb:

      die stationären kann man sich dochsicher auch "besorgen" oder?


      Ja, einfach mal googeln :D Allerdings schmierte mir meine niegelnagelneues TT One XL D/At/Ch danach erstmal ab und ließ sich erst nach etlichen Reset Versuchen wiederbeleben.
      Hab erstmal das Kartenmaterial auf Laptop gesichert und will mal gucken, ab ich irgendwie meine MP3 Sammlung auf dem TT zum laufen kriege, falls jemand nen Tipp hat, immer gerne :)
      Allerdings gibts ein Problem mit meiner SD Karte Sandisk 512MB, krieg immer eine Fehlergrafik angezeigt, daß mein TT die Karte nicht will :cry:
      Achja, in der Verpackung war bei mir auch keine SD Karte, mußte mein alte nehmen.

      Grüße
    • Hallo timwe / Philipo,

      @ timwe

      Ich verlinke mal die scdb Seite. Alles wichtige findest Du dort:

      http://www.scdb.info/de/plugin-tomtom-go/

      Kurzform > Plugin herunterladen, entzippen, die Dateien in den Kartenordner kopieren - feddich.Nun noch auf dem TT über die Ovi Verwaltung aktivieren. Von nun an wirst Du immer gewarnt und das ganze günstiger, komfortabler und qualitativ besser. Kann ich nur empfehlen, nutze die Daten selber seit Jahren. Bei Pocketnavigation kann man sich sogar vor bekannten mobilen Blitzerstellen, welche von den Usern gemeldet werden, warnen lassen. Bin kein Fan davon, da einem das ständige Klingeln irgendwann nervt, was dazu führt, dass man nicht mehr genau hinsieht.... Entscheide jeder selbst, beide Produkte sind den TT-Blitzern haushoch überlegen.

      @ Philipo

      was meinst Du mit "Besorgen" ? Du kannst das Plugin für 9,95 € / Jahr käuflich erwerben. Nicht viel Geld für eine unbegrenzte Nutzung finde ich.

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hallo timwe,

      Du brauchst dazu aber gar keinen "TT-Homesch..." !
      Das funktioniert alle ganz simpel via Windows Dateimanager und Dein Packprogramm. TT-Home brauchst Du nur für ein FW-Update und den Kauf von Kartenmaterial via TT-Server.

      Datensicherung usw. kannst Du ebenfalls ganz einfach per Drag & Drop über Windows erledigen.

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Die Zip Datei enthält 2 Ordner.

      1) sdk registry
      2) Fuelcontrol

      zu 1) entpacke den Ordner in das Verzeichnis sdkregistry Deines TT
      zu 2) entpacke den Ordner in das Rootverzeichnis des TT

      Fertig !

      Achte darauf, dass Du die letzte Version von Fuelcontrol erwischst. Die ersten Versionen liefen nicht auf den TT der Serie One v2 / v3. Mit dem One XL funktioniert es gar nicht (für den interessierten Mitleser).

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Also dat mit den Blitzern funzt schon mal supi...das mit der SD Karte kapier ich aber nicht, erst keine Karte im Lieferumfang (trotz Auflistung), dann akzeptiert TT die meinige SD Karte nicht (Marke, funzt sonst überall) und links im Menü zeigt das TT Musik usw. an, aber nirgends ne Beschreibung wie ich meine MP3 draufzaubern kann. Lt. TT aber über 100MB freier interner Speicher...bitte um Hilfe :oops:

    • "Philipo" schrieb:

      wie soll das mit dem verbrauch den überhaut funktionieren...kann doch gar nicht funzen wen ihr mich fragt.


      Ganz einfach. Nach dem Taschenrechnerprinzip. Du tankst für 10 Liter und fährst damit 100 Kilometer. Verbrauch 10 Liter / 100 KM. Nichts anderes macht das Proggi. Du tankst, gibst die Literzahl in das Programm ein und beim nächsten Tankvorgang hast Du anhand der gefahrenen Kilometer Deinen exakten Spritverbrauch. Das ganze kannst Du Dir auch grafisch in Form von Diagrammen anzeigen lassen. Der private Entwickler wollte ein einfaches Programm für sein TT auf dem Mopped, so entstand Fuelcontrol. Macht im Auto natürlich meist keinen Sinn mehr (Bordcomputer).

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hallo Frank,

      Dein TT zeigt keine Musik an. Gehe ich Recht in der Annahme, dass Du einen TMC-Receiver angeschlossen hast ? Dann bekommst Du per RDS Signal die Sendernahmen am Display eingeblendet. MP3 kannst Du imho vergessen. Für die XL Serie gibt es da noch keine 3´rd Partytools.

      Deine SD-Karte wird schon akzeptiert. Aber der XL startet entweder über den internen Flashspeicher oder über die SD-Karte. Ist auf der SD-Karte keine FW und kein Kartenmaterial drauf startet das Gerät nicht. Kopiere also den gesamten Inhalt das Flashspeichers auf die SD-Karte, dann funzt die Karte auch (kannst die ja vorher nochmal mit FAT32 formatieren).

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80