Anschluss ans Autoradio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anschluss ans Autoradio

      Hallo Forum,

      bin immer noch ziemlich unbeleckt in Sachen TomTom. Habe mir zu meinem TT auch ein neues Auto gekauft :wink: (Citroën C4 Picasso) mit Bluetooth-Funktion im Autoradio, weil ich dachte, den TT über Bluetooth mit dem Autoradio verbinden zu können. Denkste, geht nur mit Handys, nicht mit TomTom. Also: wie kann ich jetzt mein TT mit dem Autoradio verbinden, habe was gelesen von "FM-Transmitter" bzw. auch Verkabelungen, aber so richtig fündig bin ich nicht geworden, und was ich gefunden habe, habe ich nicht so ganz verstanden. :oops:
      Kann ich da bitte mal auf Euren Erfahrungsreichtum zurück greifen?
      Wie ist die Qualität der Verbindung bzw. Übertragung?
      Welches wäre die Eurer Meinung nach beste Lösung?
      Können Verkehrfunk-Durchsagen hörbar gemacht werden?

      Mein Gott, ist das alles kompliziert, ich bitte um Hilfe

      Schönen Gruß
      vom Bronimus

      TomTom Go 910, Version 6.525

      Hallo,
      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zu TomTom.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Hallo Bronimus,

      BT-Verbindungen zwischen einem Autoradio mit dem BT-Protokoll A2DP und einem Go910 / Go 720 funktionieren schon. Diese TT-Geräte beherrschen den erforderlichen BT-Standard. Deine BT-Freisprecheinrichtung im C4 (Glückwunsch zum neuen Wagen) ist aber auf BT-Handyprofile zugeschnitten. Damit funzt das Pairing der Geräte aber nicht.

      Die Alternativen:

      1) der Go-Verpackung liegt ein AuxIn Kabel bei. Ich nehme an Du hast ein RD4 im Wagen !? Falls ja hat dieses Radio einen entsprechenden Aux-Ausgang. Ziehe einfach mit handelsüblichen Blaupunkt Entriegelungsklemmen das Radio heraus, schließe das Kabel an, verlege es möglichst unsichtbar hinter dem Armaturenbrett und setze das Radio wieder ein. Anschließend musst Du im TT Menü unter Einstellungen > Lautsprechereinstellungen einen Haken bei "Musik über ext. Lautsprecher" und "Gesprochene Anweisungen über externe Lautsprecher". Dann den nächsten Dialog mit nein und dann weiter beantworten. Nun setzt Du das Gerät in den Carmount und schließt das Audiokabel hinten links an der Halterung an. Am Radio mußt Du als Quelle natürlich auf Aux umstellen, nun erfolgen alle Naviansagen und die MP3 Wiedergabe über Dein Autoradio. Bei Verkehrsmeldungen mutet das Gerät automatisch. Mit Hilfe einer kleinen Datei kannst Du auch eingehende Telefonate über die Autolautsprecher laufen lassen, ohne die Datei quäkt der Go nur über die internen Speaker.

      2) FM-Transmitter - vergiss den. Ich habe selber einen und teile gerne mit das die Qualität der Übertragung mittelprächtig ist. Die ständig erforderliche Frequenzsuche ist nervig und gefährlich. Bei Fahrzeugen mit Scheibenantennen ist die Lösung evtl. noch empfehlenswert, der Picasso hat ja eine Heckantenne und ist somit m.E. nicht für den Einsatz des FM-Transmitters geeignet.

      http://www.amazon.de/Tomtom-TRANSMITTER-MOUNT-Autohalterung-Funksender/dp/B000MUBKBQ

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hi Ossi,

      booaah :shock: , Du weißt vielleicht viel, Respekt :o

      Also, das Kabel: ist das das Kabel mit den zwei Klinkensteckern, einer gerade und einer gewinkelt? Wenn ja -> habe ich :)
      Das Radio: in der Beschreibung steht RCD4 und nicht RD4, ist da ein Unterschied? Auch kann ich bisher als Quelle nur "Radio" oder "CD" auswählen, ich hab das Radio mal mit den Entriegelungsklemmen raus gezogen und keinen Aux-Anschluss entdeckt :cry: Der Autohändler hat auch keine Ahnung :evil: Ich fürchte fast, auch diese Lösung klappt nicht :cry: Gibt's jetzt überhaupt noch eine Chance?

      Bronimus

      TomTom Go 910, Version 6.525

    • Hallo Bronimus,

      Also, das Kabel: ist das das Kabel mit den zwei Klinkensteckern, einer gerade und einer gewinkelt?


      Ja, das ist das richtige.

      Gibt's jetzt überhaupt noch eine Chance?


      Dir kann geholfen werden. Das RCD4 hat doch m.W. einen Wechsleranschluss...........

      Für 19 @ kannst Du Dir hier:

      http://www.dension4u.de/shop/product_info.php?products_id=2017&products_model=

      einen Adapter zum Anschluss an den CD-Wechslerausgang bestellen. Ggf. muss der Händler den Wechsleranschluss noch aktivieren (war bei mir eine kostenlose Serviceleistung meines Händlers). Bei mir hab' ich noch einen "Massenschleifenisolator" für weitere 15 € zwischen TT und dem Radio hängen (muss aber nicht immer nötig sein).

      Deinen Autohändler würde ich mal auf den Pott setzen ! Der soll mal für Dein sauer verdientes Geld recherchieren. Hier kann der sich einloggen und Dir die gewünschten Infos beschaffen:

      http://service.citroen.com/oi/servlet/FrameAccueil

      Viel Erfolg ! Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hallo Ossi,

      Ja, das ist das richtige.
      Okay

      Dir kann geholfen werden. Das RCD4 hat doch m.W. einen Wechsleranschluss...........
      Nachdem man einen CD-Wechsler als Option haben kann, muss das wohl so sein, der Autohändler sagt: das geht nicht! :evil:
      Den Adapter

      http://www.dension4u.de/shop/product_info.php?products_id=2017&products_model=
      hab' ich mal bestellt, bin gespannt, was der Händler dazu sagen wird.
      Ggf. muss der Händler den Wechsleranschluss noch aktivieren (war bei mir eine kostenlose Serviceleistung meines Händlers).
      haha, siehe oben
      "Massenschleifenisolator" für weitere 15 € zwischen TT und dem Radio
      was ist das denn und wo kriegt man sowas?
      Deinen Autohändler würde ich mal auf den Pott setzen ! Der soll mal für Dein sauer verdientes Geld recherchieren.

      Wenn das so einfach ginge; die sitzen auf ziemlich hohem Ross, weil ich mich bei Citroën per Brief über fehlende bzw. falsche Ausstattungsmerkmale in der Preisliste und falsche Angaben in der Bedienungsanleitung beschwert habe.
      Hier kann der sich einloggen und Dir die gewünschten Infos beschaffen:
      http://service.citroen.com/oi/servlet/FrameAccueil

      Dieser Link klappt bei mir nicht, krieg die Meldung: "Diese Funktion ist unbekannt" und das in 4 Sprachen. Gilt womöglich nur für Citroën-Händler? Woher weißt Du sowas? Ehrfurcht, Ehrfurcht :wink:
      Viel Erfolg ! Ossi
      Hoffentlich, ich bin ein bisschen skeptisch.
      Auf jeden Fall vielen Dank erst mal, ich melde mich wieder, wenn ich mit dem Adapter beim Autohändler war.

      Gruß Bonimus

      TomTom Go 910, Version 6.525

    • Hallo Bronimus,

      wenn ich die Info's zu Deinem Händler so sehe klären wir das am besten hier......... Den Händler brauchst Du m.E. nur für eine evtl. erforderliche Freischaltung der CD Wechslersteuerung. Vielleicht hast Du Glück und brauchst das gar nicht. Alle Info's habe ich nur aus dem Netz gezogen. Z.B. bei Motortalk gibt's auch eine Citroen Fraktion. Den Massenschleifenisolator bekommst du bei Conrad. Versuche es aber erst mal ohne, vielleicht brauchst Du den gar nicht.

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hallo Bronimus,

      mit dem Adapter brauchst Du wirklich nicht zum Händler gehen. Radio raus, Iso / Mini-Iso an das Radio anklemmen, Anschluß an den TT, umschalten auf den Wechslerausgang - fertig (Umstellung am TT nicht vergessen). Falls es nicht funktioniert muss Dir der Händler den Wechslerausgang freischalten. Wenn der das berechnet (Laptop dran, 3 Werte eingeben - fertig), wäre ich das letzte Mal dort.

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hallo Ossi,

      den Adapter habe ich noch nicht, muss warten, bis er geliefert wird. Habe inzwischen die Aussage erhalten, dass Änderungen am Radio die Elektronik durcheinander bringen können (z.B. Klimaanlage funzt nicht mehr u.a.). Das könnte Garantie-Probleme bereiten. Ich weiß wirklich nicht, was ich von all dem halten soll.
      Auf der Radio-Rückseite befindet sich ein Anschluss mit einem großen quadratischen Steckverbinder und zwei runde Anschlüsse in der linken unteren Ecke, an beiden hängt je ein Kabel. Sind das Aux-Anschlüsse, wenn ja, kann man da einfach was abziehen, wenn ja, was? Leider habe ich kein Foto von der Rückseite gefunden, ich könnte ja hier mal eins posten (wenn das in diesem Forum möglich und erlaubt ist).
      Nochmal zu der Service-Seite von Citroën: da wird man nach einer Kundennummer gefragt, hast Du sowas?

      Gruß Bronimus

      TomTom Go 910, Version 6.525

    • Hallo Bronimus,

      der Zugang zu der Citroen Seite ist nur authorisierten Händlern vorbehalten
      Einen Zugang dazu habe ich nicht. Wenn ich das höre könnte ich mich wegschmeißen........ die Klimaanlage funktioniert nicht mehr, wenn Du einen simplen MP3 Player an das Radio anklemmst. Die spinnen doch ! In meinen Firmenwagen (Peugeot mit RD4 Radio) habe ich den Adapter auch selbst eingebaut. Der Meister sagte mir, als ich meinen Wunsch der Freischaltung des Wechsleranschlusses schilderte, dann könne ich kein Radio mehr hören....... :lol: :lol: :lol: !

      Die haben keine Ahnung und deshalb solltest Du Dir nichts einreden lassen. Was hat ein Radio mit der Klimanlage zu tun ?

      Mach mal Fotos vom Radio und vom Adapter, dann klären wir das hier.

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hi Ossi,

      mittlerweile habe ich auch den Adapter+Kabel, war aber noch nicht damit beim Autohändler. Wollte auf Deine Aufklärung warten. Die Fotos habe ich auch gemacht (5 Stück), Du findest sie unter http://www.its-mkg.de/aradio von 0010.jpg bis 0050.jpg, z.B. also



      HTH
      Gruß Bronimus

      TomTom Go 910, Version 6.525

    • Hallo Bronimus,

      die verlinkte Seite kann ich leider nicht aufrufen (Zugriff nicht erlaubt). Das Bild Im Thread sollte reichen. Wenn Dein Adapter identisch wie meiner aussieht, brauchst Du den nur in den freien (Mini) Iso Slot stecken. Die restliche Verdrahtung ist selbsterklärend. Vergiss nicht nach der Verkabelung auf die Wechslersteuerung umzuschalten. Im Display sollte dann stehen "Track 01" 0,00 usw. Tut sich nichts, muss Dein "Tophändler" zur tat schreiten und den Anschluss per Diagnosegerät für eine Wechslernutzung freischalten. Hast Du nach der Installation ein übles Pfeifgeräusch über die Speaker, fahr zu Conrad und kauf Dir den Masseschleifenisolator. Den steckst Du einfach zwischen Adapter und TT.

      Meld`Dich.

      Ergolg wünscht Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hallo Ossi,

      sorry, das mit der verlinkten Seite, ich kapier's nicht, warum "Zugriff nicht erlaubt". Ich habe es deshalb so versucht, weil ich nicht weiß, ob es in diesem Forum erlaubt ist, die Bilder einfach so einzufügen (sind ja 5 Stück). Der Vollständigkeit halber hier die Bilder von Adapter und Kabel




      Es sind zwei Anschlüsse am Radio, in die der Adapter-Stecker passen würde, ein schwarzer (auf dem Foto der linke) und ein weißer (auf dem Foto der rechte). Ich habe inzwischen beim Händler nachgefragt, welchen von beiden ich abziehen kann, und was dann damit lahm gelegt ist. Man ahnt die Antwort schon: "das wissen wir auch nicht". Hast Du einen Tipp, wie ich das raus kriegen könnte?

      Ansonsten dürfte - wie Du sagst - die Verdrahtung kein Problem sein, der kleine Klinkenstecker am beigefügten Kabel passt in den TT-Carmount. Was meinst Du mit "auf die Wechslersteuerung umzuschalten"? Am Radio eine andere "Source" wählen (bisher Radio oder CD)?

      Danke und bis demnächst
      Bronimus

      TomTom Go 910, Version 6.525

    • Hallo Bronumis,

      was sagt denn die Anleitung von Maxxcount ? Bei mir lag dem Päckchen eine gute Anleitung zur Montage bei. Anhand der Fotos kann ich auch nicht weiterhelfen. Bei mir war der betreffende Steckplatz unbelegt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Herausziehen von belegten Steckern Zielführend ist.
      Hast Du keinen leeren Steckplatz mehr frei, der vom Adapter requiriert werden kann ? Wenn Du den Anschluss erledigt hast, mußt Du am Radio auf die neue Quelle umschalten. Da ich davon ausging, dass Dein Radio eine CD-Wechslersteuerung hat, müsstest Du auf diese Quelle schalten.

      Bilder kannst Du in beliebiger Anzahl verlinken. Du lädst ja nix im Forum hoch (geht auch gar nicht) sondern verlinkst nur auf bereits im Web befindliche Dateien.

      Viel Erfolg Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hallo Ossi,

      so, ich war mit allen Deinen Infos beim Händler und wir haben es riskiert. Den weißen Aux-Stecker hinten am Radio abgezogen und getestet, ob die Radio-Funktionen noch okay (auch die am Lenkrad), alles paletti. Übrigens: einen CD-Wechsler habe ich mir nicht geleistet, obwohl im Angebot, war mir aber zu teuer, ich wechsle einfach von Hand. Dann den TT über den Adapter angeschlossen und im Citroën-Diagnose-Gerät nach den Audio-Funktionen gesucht. Zwei Erweiterungen vorhanden, eine davon belegt, die andere nicht (vielleicht der abgezogene Stecker). Diesen zweiten Anschluss als „konventionell“ konfiguriert (was immer das heißen mag, die Einstellung „mit Mute“ funzte jedenfalls nicht), anschließend war im Autoradio eine weitere Source mit Namen „Aux Eingang 2“ auswählbar, im TT alles wie von Dir erwähnt eingestellt und siehe da: ES KLAPPT, die Stimme von „Enie van de Meiklokjes“ (ist irgendwie lustiger) ertönt jetzt aus den Radio-Lautsprechern. Auch die MP3-Musik auf dem TT kann abgespielt werden (hierzu mache ich bei Gelegenheit einen neuen Thread auf, ich hab’ ja noch so viele Fragen zu dem Wunderding TT), lediglich Verkehrsfunk-Durchsagen vom eingestellten Radio-Programm kommen nicht durch (gibt's da vielleicht auch noch eine Lösung?). Auch die Qualität ist einwandfrei, den Masseschleifenisolator scheine ich nicht zu brauchen. Auf mein drängendes Bitten haben die Leute vom Autohändler auch versucht heraus zu bekommen, was mit dem weißen Stecker abgezogen wurde, sie vermuten (!) irgend eine Freisprech-Einrichtung, was aber für mich nicht so wichtig wäre, da ich ohnehin kein Handy benutze. Das Auto scheint jedenfalls noch störungsfrei zu fahren ;) Und jetzt kommt’s: das Ganze war völlig kostenlos!!! Boah, geht doch!

      Was sagst Du nun? Dank Deiner unermüdlichen Hilfe habe ich doch (fast) erreicht, was ich nicht mehr zu hoffen gewagt habe. Also danke sehr und bis demnächst

      Gruß Bronimus

      TomTom Go 910, Version 6.525

    • Hallo Bronimus,

      das ist ja super ! Ich freue mich für Dich. Mit dem Verkehrsfunk kann ich nur vermuten, dass der über den AUX1 funktionieren könnte (oder womit ist der belegt?). Bis demnächst.

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hallo Ossi,

      ERFOLGSMELDUNG: Der Verkehrsfunk kommt nun auch an Eingang 2 durch; genau kann ich Dir nicht sagen, wie und warum, jedenfalls funzt's jetzt. Auch lässt sich noch immer nicht sagen, womit die beiden Aux-Eingänge belegt sind, vielleicht schafft der Händler das irgendwann noch zu klären. Ich denke jedenfalls, dass wir damit dieses Thema schließen können. Danke nochmals für Deine Unterstützung. Jetzt verreise ich erst mal für 2-3 Wochen (MIT DEM FUNKTIONIERENDEN TOMTOM :D ), dann melde ich mich mit neuen Fragen wieder (ich hab' ja noch SOOO viele).

      Gruß Bronimus

      TomTom Go 910, Version 6.525