keine Verbindung zu TomTom-Dienst ehemals Google-Suche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • keine Verbindung zu TomTom-Dienst ehemals Google-Suche

      Nach update jetzt nicht mehr Google-Suche sondern "Lokale Suche".
      Wenn sich nur der Namen geändert hätte, hätte ich ja nichts dagegen - aber wenn ich unterwegs keine Verbindung herstellen kann, nützt der Dienst natürlich überhaupt nichts.

      Bezahlt habe ich bis Juni 2013 ! Und billig ist der Live-Dienst nun nicht gerade.
      In 14 Tagen will ich auf Reisen gehen - ab wann kann man damit rechnen, dass die Live-Suche wieder funktioniert ?

      Danke

      Hallo,
      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zu TomTom.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Nun ist es soweit, Google ist tatsächlich abgeschaltet. X(X(X(X(X(X(X(X(X(X(X(X(

      Das wird TT viele Kunden kosten, denn für den TT-Places Dreck ist jeder einzelne Cent rausgeschmissenes Geld. Wofür soll man dann noch die Live-Dienste teuer kaufen :?::?:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von leander ()

    • TT Places der größte Schrott

      richtig leander - ist wirklich eine verar....ung. Wenn man zufällig mal nach langer Wartezeit (meist ist man dann schon am Ziel) Verbindung bekommt und ein Schlagwort eingibt, dann daaaauuuuuueeeerrt es erstmal und dann kommt der größte Blödsinn raus. Ich habe leider bis Juni 2013 bezahlt - nehme jetzt lieber mein Smartphone - ist zuverlässig und schnell!

      TomTom muss sich schon was einfallen lassen - oder man marschiert ab zur Konkurrenz. Auf jeden Fall kann man sich das viele Geld für den Live-Service zukünftig sparen. Wirklich schade, dass TomTom sich solche Eigentore schießt - eigentlich war ich immer ganz zufrieden und habe es leider :( auch weiter empfohlen. Das ist jetzt natürlich komplett vorbei!

    • ToMTom Places - absolute Katastrophe

      TomTom Places ist der totale Schrott und reicht nicht annähernd an die Leistung des früheren Google heran.

      Konnte ich bei Google z.B. einfach „Zahnarzt“ eingeben und Google gab mir u.a. auch meinen 25 Km entfernt liegenden Zahnarzt an, findet TomTom Places nicht einen einzigen Zahnarzt.
      Gebe ich „Mediamarkt“
      ein, der in der Nähe gesucht werden soll, werden gerade einmal 3 Märkte
      bis 30 Km Entfernung angegeben. Was soll diese Beschränkung? Ich möchte doch gerne selbst entscheiden, welche Entfernung ich fahren möchte.

      Dazu kommt, dass TomTom Places bei Schreibfehlern ebenfalls nichts findet. Wenn ich nicht genau weiß, wie das gewünschte Ziel geschrieben wird, habe ich verloren. Google dagegen hat mir auch bei falsch geschriebenen Namen ähnliche Ziele angegeben. Das ist für mich eine sinnvolle Unterstützung.
      Beispiel: Ich suchte vor einigen Tagen einen Schrottplatz in 3 Km Entfernung. Der Name des Verwerters ist „Lerchl“. Die Schreibweise war mir nicht bekannt, ich suchte über Google „Lerchel“. Trotzdem wurde das Ziel gefunden. Bei TomTom Places wird mir kein Vorschlag gemacht, ich hätte mein Ziel also nicht gefunden. Was soll dann diese Suchmöglichkeit, wenn ich schon vor der Suche alles ganz genau wissen muss?


      Gestern wieder einen Test gemacht. Habe für einen Ort "Schule" und "Schulen" eingegeben, da mir der Name der Schule, an der eine Bekannte arbeitet, entfallen war. Kein Ergebnis! Dann per Smartphone gegoogelt, da stand die Schule an erster Stelle.

      Danach Conrad Elektronic gesucht. Bei der Eingabe von "Conrad" (so habe ich das früher bei Google gemacht) kamen nur drei Meldungen von Leuten, die Konrad heißen. So ein Quatsch,wen interessiert denn das. Auch die Verfeinerung mit "Conrad Elektronik" ergab kein Ergebnis, selbst als ich angegeben habe, in welchem Ort gesucht werden soll.

      Wenn sich da TomTom nicht schnellstens etwas einfallen lässt, können sie ihr Suchsystem vergessen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von ScenicIII ()

    • Habe die Antwort von TomTom bekommen:


      Sehr geehrter XXX,

      vielen Dank, dass Sie sich bei uns gemeldet haben. Willkommen beim TomTom Kundendienst!

      Mein Name ist XXX und ich helfe Ihnen gerne.


      Betreffend Ihre Frage und Ihre Mail zur lokalen Suche mit Google™ möchte ich Ihnen mitteilen, dass diese Funktion durch TomTom Places ersetzt wurde.

      Leider bietet Google™ die lokale Suche ab dem 1. November 2012 nicht mehr in der bekannten Form an. Dies ist eine Entscheidung von Google™
      selbst und TomTom hat hierauf leider keinen Einfluss, da wir hier auf
      sog. Drittanbieter angewiesen sind, und so gerne wir den Service wieder
      anbieten wollen, ist dies leider nicht möglich.


      Uns
      ist bewusst, dass die lokale Suche eine sehr beliebte Funktion ist und
      wir bieten Ihnen daher eine Alternative an. TomTom Places enthält
      Millionen aktueller Standorte in Europa, die alle direkt über Ihr TomTom
      LIVE-Gerät gesucht werden können.

      Mit TomTom Places haben Sie immer:

      * Schnellen Zugriff auf die TomTom-eigene Standort-Datenbank mit Millionen von Adressen.

      * Die wichtigsten Suchergebnisse für Ihre Navigationserlebnis.

      * Die Möglichkeit, in anderen Ländern in Ihrer eigenen Sprache zu suchen.

      * Die aktuellen Daten zu Unternehmen und Dienstleistern, einschließlich Adressen und Telefonnummern.

      * Eine Route, die Sie direkt an den Standort Ihrer Wahl bringt.

      Wir
      arbeiten daran Ihnen mit TomTom Places eine ebenso detaillierte
      Datenbank anzubieten wie Sie es von der lokalen Suche gewohnt sind.


      Sollten
      Sie weitere Fragen oder Probleme haben, können Sie sich gerne wieder an
      mich oder einen meiner Kollegen wenden – wir helfen gerne!



      Mit freundlichen Grüßen,
      XXX


      Ihr TomTom Kundendienst

    • TT Places - nicht nur schwach, sogar veraltet

      Hallo zusammen,
      ich muss jetzt auch mal meinen Unmut kundtun. Wollte letzten Sonntag auf die CMT in Stuttgart (Messe). habe Messe Stuttgart in TT Places eingegeben - darauf wurden mir 3 Messeparkplätze vorgeschlagen. Nachdem ich fast in Stuttgart war merkte es meine Freundin - TT führt uns zur ALTEN Messe auf den Killesberg. Die Messe Killesberg gibt es seit 2007 nicht mehr.
      Prüft bei TT keiner die eingegeben Datensätze? Ich zahle für diese Live-Dienste und dann das.
      TT Places findet sowieso so gut wie nix, ebenso stimme ich einem Vorredner bzgl. schreibweise zu.
      TT ist nicht gerade billig, ob Karten oder Live-Dienste. Und die bringen nicht das, was sie versprechen.
      Nächstes Jahr benötige ich ein neues Auto - ich kaufe mir eine A-Klasse - und die haben zum Glück Becker drin. Und dann ade TT, sorry.

    • Exakt dieses Problem hatte ich auch. War ebenfalls auf der CMT. TT-Places fand natürlich nichts, das habe ich inzwischen bei dem Schrott auch nicht erwartet. Habe auch versucht, die Adresse "Messepiazza 1" einzugeben. Selbst damit hatte das TT Probleme. Meine Karte ist zwar nicht die neueste, aber Mitte 2011 (Fahrzeugkauf und Erstaktivierung der Karte) gab es das neue Messegelände schon.

      Ich nutze seit 7 Jahren unterschiedliche TT Navis und war bisher überwiegend zufrieden. Aber die aktuelle Situation schießt den Vogel ab. Kann mittlerweile von TomTom nur abraten!

    • Wheely schrieb:

      Hi,
      seit ein paar Tagen bekomme ich keine Verbindung zum HD-Traffic und die Lokale suche geht auch nicht. Den Wetterbericht kann ich aber abrufen. Als Meldung erscheint immer "Kann keine drahtlose Verbindung herstellen... . Wo liegt da das Problem?.

      Hi Wheely,

      seit spätestens 08.02.2013 mittags habe ich dieses Problem auch. Am 04.02.2013 lief alles noch wie immer. Ich habe sämtliche Fehler-Behebungsprozeduren durchgefahren, aber ohne Erfolg. Ich meine mich zu erinnern, dass etwa einmal pro Jahr für ein paar Tage der Dienst nicht zur Verfügung stand und vermute, dass vielleicht am HD Traffic Server irgendetwas gewartet wird. Ich werde jetzt noch ein paar Tage Geduld üben und dann den persönlichen Kontakt mit TT suchen. Schließlich habe ich für den Dienst bezahlt. Eben gerade lief es jedenfalls noch nicht...