SD Karte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo

      bin ein Newbie :oops: und versuche mich gerade an meinem neuen Tom Tom one XL

      Meine Frage: erkennt das Gerät die SD Karte nicht automatisch (128 MB Karte)? Jedesmal wenn ich diese in den Slot schiebe, bekomme ich ein Bild, was mich auffordert, die Karte heraus zunehmen :(

      Das passiert bei einer leeren Karte und auch bei Karten mit Daten drauf (z.Bsp. OVI´s und neue Stimmen) - ich wollte die OVI´s von meiner Handheld Version aufspielen (Aral Tankstellen und Mc Donalds 8)

      Kann mir jemand helfen?

      Gruss aus Bremen
      Rainer

      Hallo,
      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zu TomTom.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Hallo Rainer,

      willkommen im Forum.

      Der One XL hat ja einen internen Flashspeicher u n d einen SD-Slot. Er startet entweder vom internen Flash oder von der SD-Karte. Du hast auf der SD-Karte aber sicherlich kein Betriebssystem installiert. Dann kann das Gerät auch nicht booten. Nimm also eine größere Speicherkarte (am besten 2GB), kopiere den gesamten Inhalt des internen Flash über einen Cardreader auf diese SD-Karte. Nun startet der OneXL auch über den SD-Slot. Achte darauf, dass die POI's in einem Format .ov / .bmp vorliegen müssen, sonst kann der One sie nicht anzeigen.

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hallo Rainer,

      Deine alten Karten kannst Du doch nutzen. Kauf Dir einfach eine größere Speicherkarte (bis zu 4GB sollten funzen) und kopiere die FW auf die SD-Karte. Schon kannst Du loslegen. Dumm ist nur, dass der interne Flash dann "arbeitslos" ist. >Ironiemodus an< Den kannst Du aber auch nutzen.......... Thema Radarfalle / Polizeikontrolle: Du installierst die Blitzer OVI's auf dem Kartenmaterial der SD-Karte. Das Kartenmaterial des internen Flash bleibt "sauber". Bei einer Kontrolle entnimmst du einfach die SD-Karte und der One bootet "blitzsauber" über den internen Flash :D. Sage noch einer TT denkt nicht an die User (LOL )
      >Ironiemodus aus<

      Ossi

      PS: der neue Go720 arbeitet übrigens sowohl mit dem internen als auch mit dem externen Flash....

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    ""