Interner Speicher Tomtom one Europe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Interner Speicher Tomtom one Europe

      Hallo Fachleute,

      der interne Speicher von meinem Gerät ist mit den beiden Karten (Westeuropa und Kanarische Inseln) sowie den nötigen Programmdateien praktisch voll. Ich möchte gerne ein paar zusätzliche Dinge wie Radarwarner und zusätzliche OVI's nutzen.

      Bisher weiss ich, daß man eine externe SD-Karte (z.B. 4GB) nutzen kann. Nur -- was muß ich auf diese Karte alles draufkopieren ?? Sie wird ja dann wohl für alles genutzt und der interne Speicher gar nicht mehr, wenn die Karte gesteckt ist.

      Vielen Dank für Euro Informationen.

      Gruß
      Norbert

      Hallo,
      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zu TomTom.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Auf die SD-Karte gehört beim OneXL die Landkarte und die FW (über TT-Home oder per Explorer einfach vom internen Flash auf die SD-Karte ziehen). Ich empfehle Dir eine 2GB SANDISK Ultra 2. Die hat sich bewährt und ist imho nicht zu teuer.

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hallo Ossi,

      vielen Dank für die Antwort. Ich habe eine ergänzende Frage in Richtung Backup:

      möchte jetzt den originalen internen Speicher über Tomtom Home sichern. Diesem backup kann ich ja keinen individuellen Namen eingeben. Wird einfach als backup01 gespeichert.

      Danach möchte ich auch ganz gerne die SD-Karte sichern. Wenn ich das über Tomtom Home mache, wird das 1. backup einfach überschrieben.

      Alternative: Kopie über den Windows-Explorer. Hier jedoch meine Frage: ist das reine Kopieren genauso sicher wie ein Backup über TTHome ?

      Viele Grüße
      Norbert

    • Hallo Norbert,

      mach es gleich über den Windows Explorer. Einfach (ob interner oder externer Speicher) den Inhalt des jeweilig angezeigten Laufwerks in einen vorher auf dem PC angelegten Ordner kopieren. TT-Home sollte man m.E. nur zur Planung und zum Update des Gerätes nutzen. Ein Vorteil der von mir vorgeschlagenen Variante ist z.B., dass man auch Teile eines Updates (z.B. nur die Karte) herauslösen kann. Das geht mit den TT-Home Backups auch nicht.

      W i c h t i g beim Anschluss eines TT`s an den Rechner ist folgendes:

      - USB Hub direkt am Mainboard des Rechners nutzen (hinten)
      - n i e m a l s einfach das Gerät ohne richtige Trennung ("Systray Icon "Hardware sicher entfernen in der Taskleiste nutzen oder bei TT-Home den Button "Mein Gerät") vom Rechner abnabeln.

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    ""