TMC beim go 930 defekt???

  • Hallo Tom Tom- Gemeinde!


    Der PC erkennt mein Go 930 nicht, und auch der TMC- Empfang (Verkehrsinfo- Balken am rechten Bildschirmrand) war wohl eine Fata Morgana, jedenfalls taucht er jetzt nicht mehr auf. Wie kann ich diese beiden Probleme in den Griff bekommen, ohne eine OP am offenen Herz zu starten? Ich habe es auch schon mit verschiedenen Reihenfolgen beim Zusammenstöpseln probiert, aber bisher ohne Erfolg. Kann mir jemand einen oder zwei hilfreiche Tipps anbieten??? ES IST DRINGEND! Meine Frau kann keine Karten lesen.


    Gruß Martin ?(

  • Hallo,


    TT-Navis (mit Kartenslot) haben den hohen Anspruch, zwei aufeinanderfolgende Laufwerksbuchstaben in Windows zu beanspruchen. -> Also Schritt eins: Alle USB-Geräte vom PC trennen (USB-Laufwerke, Drucker mit Kartenslot usw.)


    Prüfe nun, ob im Explorer / Arbeitsplatz Wechsellaufwerke angezeigt werden. - Wenn ja, dann ist das schon ein Schritt in die richtige Richtung.

  • Ich hatte das Problem auch. Ich vermute das einfach die USB Schnittstelle aus irgendeinem Grunde "hängt".


    Das Problem wird auch nicht im Zusammenhang mit Windows stehen da es ja auch beim Anschluß des TMC Empfängers auftritt und dieser nicht erkannt wird.


    Was mir geholfen hat ist das drücken des Resettasters (umgebogene Büroklammer). Das TomTom starten vollständig neu. Beim normalen Ein-/Auschalten wird es wohl nur schlafen gelegt.

  • Besten Dank für den Tip, der Hardreset (Reset- Knopf) hat beim ersten Anlauf funktioniert. Die Ursache könnte wohl das nicht ordnungsgemäße Abkoppeln vom Rechner sein, also nicht "Hardware entfernen" unter Windows, sondern "Gerät trennen" unter TomTom Home 2 benutzen!!! Ich hatte auch ohne vorherige manuelle Sicherung keine Probleme, aber massive Bauchschmerzen, bis dat Gerätsche wieder hochgefahren war.




    Also erste wichtigste Maßnahme nach dem Erwerb ist die Datensicherung, danach ist alles gar nicht mehr so problematisch!!!

    Nochmal Danke :thumbsup:


    Martin2