Nichts funktioniert mehr

  • Hallo, habe heute mein XL IQ aktualisiert, danach aufgeladen - komme nach Hause nichts funktioniert mehr.


    Ich kann es nicht mehr ausstellen (ständig nur Anfangsbild), kann nichts aufrufen mein PC erkennt es nicht mehr.


    Wer kann mir helfen


    Nach der Aktualisierung kam keine Fehlermeldung o.ä.


    Danke


    Cascada ?(

  • Habe mitlerweile versucht das Navi an den PC anzuschließen , einige Sek. den Starknopf gedrückt, er zeigt mir dann nur zuerst einen grünen Bildschirm. Nach einiger Zeit - dücken des Anschaltknopfes ca 20 sec. - erkennt der PC das Navi - einige Einstellungen sind möglich - außer sichern


    findet keine zip datei. Wenn ich dann das Navi ordnungsgemäß abmelde funktioniert es nicht mehr!!!!!!!!!!!!!!!!!!???????????????????


    Gleiches Problem wie vorher


    Melde mich aber jetzt erst mal ab , hab die ________ voll.


    Schönen Abend noch, vielleicht fällt euch ja heute Nacht was ein.


    Cascada

  • Problem habe ich auch mit meinem XL (2 Monate alt),


    habe es zum ProMarkt gegeben, weil ja noch Garantie,


    ein neues gekauft (von wegen Außendienst) - sofort wieder die gleiche Sch....


    Muss am Download liegen.

  • Hi, habe deine Anweisungen befolgt, beim Sichern gab es dann aber ein Problem (Fehlermeldung)


    cline.dat Typ DAT.Datei


    Habe dann den Support angeschrieben und die Systeminfo rübergemailt - warte auf Antwort


    Habt ihr vielleicht noch einen Vorschlag, da ich das Navi dringend brauche.



    Danke

  • Hallo,


    also eigentlich müsste auf deinem Rechner noch die allererste Kopie des Navis liegen, die zieht er sich bei ersten Anschluss nämlich runter. Die Sachen brauchst du nachher....


    Habe dann wie angesagt alles vom Navi in einen neuen Ordner auf dem PC kopiert und anschließend das Navi formatiert.


    Außerdem den kompletten Ordner "Western and Central Europe ..." aus der neuen Datei gelöscht und vom ersten Download dorthin reinkopiert (irgendwo gabs nämlich eine offensichtlich kaputte Datei "cname.---" oder so.


    Danach alles wieder ins Navi kopiert, gestartet, fertig. Nix mit ZIP oder so.... lief wieder ganz normal.


    Aber auf das neue Update habe ich dann lieber verzichtet :-))


    Nur das hin-und-her-kopieren nimmt bei rund 2 GigaByte natütlich ganz schön Zeit in Anspruch.


    Viel Erfolg.


    Gerd

  • Hi tomtomgerd,


    wolte gerade noch einmal die Dateien auf meinen PC spielen:


    Fehlermeldung: ZIP Datei kann nicht erstellt werden.


    Gruß Cascada


    ERROR: DesktopLib/InstallToLocal/ZipCreate: Ein Fehler ist aufgetreten. Die ZIP-Datei kann nicht erstellt werden.
    @ .\framework\InstallToLocalThread.cpp(399)


    in .\framework\InstallToLocalThread.cpp:399
    Stack:
    0. chrome://tthome/content/ui/bindings/commit.js:84
    error(textOrException);
    1. chrome://tthome/content/ui/bindings/ttwizard.xml:1032
    this._commitFailed(i, commitPage);
    2. chrome://tthome/content/logic/util.js:81
    return func.apply(obj, arguments);
    3. chrome://tthome/content/logic/dllUtils.js:77
    this._errorCallback(e);
    4. chrome://tthome/content/logic/dllUtils.js:69
    this._errorFatal(error);


    Time: Wed, 22 Jul 2009 17:37:06 GMT



    Ich verwende vista - liegt es vielleich daran ?

  • Hi Casacada,


    bitte mach folgendes:


    neuen Ordner anlegen (und nett benennen, z.B. "NaviKopie")


    Navi anschließen


    "Arbeitsplatz" auf deinem Desktop anklicken


    "TomTom" anklicken und öffnen


    --- es öffnet sich sozusagen ein externes Laufwerk---


    "Bearbeiten"


    "alles auswählen"


    "kopieren"


    dann deinen neuen Odner öffnen


    und die kopierten und zwischengespeicherten Daten einfügen.


    ... So, das dauert jetzt erstmal (wie gesagt 2 GB), dann hast du den Inhalt deines Navi in dem Ordner.


    Dann das Navi formatieren (nicht Schnellformatierung wählen).


    Und danach (oder währenddesen) habe ich den Ordner mit den 1,76 GB "western and central ..." aus meiner allerersten Speicherung ersetzt (oder du machst von dem ganzen Qutsch eine weitere Kopie, mit dere du weiter arbeitest)


    Wenn du mit Formatieren fertig bist, kopierst du den (neuen) Inhalt deines (neuen) Ordners zurück ins Navi. Auch das dauert natürlich wieder ewig.


    Danach ging´s bei mir wieder


    TIPP: diesen Text ausdrucken und danebenlegen, dann musst du nicht immer hin+her klicken

  • N'Abend , habe deinen Tipp befolgt, zuerst dachte ich "super funktioniert" nach 3 Min, Fehlermeldung:



    cline.dat Typ DAT.Datei Gr. 853MB


    Fehler: 0x80070570


    Datei oder Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar.



    Meine Güte , eigentlich kann es doch nicht so schwer sein mit diesem Navi fertig zu werden, bin doch eigentlich weder blond noch dumm.


    Fange aber so langsam zu zweifeln an, vielleicht sollte ich lieber zum Frisör gehen.



    Hast du einen weiteren Tipp für mich ?



    Gruß Cascada

  • Sicherstellen, dass man auf dem PC eine Sicherheitskopie der Daten hat
    Sicherheitskopie erstellt mit WIN-Explorer




    • Das Navi per USB an den PC anschliessen
    • Im Windows Explorer das Navi anwählen
    • Alles markieren und löschen und den Speicher des Navis (SD-Karte, Festplatte oder Flashdrive) mit Fat32 formatieren
    • Von der Sicherung die folgenden Ordner auf das Navi kopieren : Strassenkartenordner, voices, wenn vorhanden LoquendoTTS und alle *.bmp Dateien
    • Bei am PC angeschlossenen und eingeschalteten Navi die TT Home Software starten
    • Nach Aktualisierungen suchen lassen
    • Alle so gefundenen Aktualisierungen herunterladen und auf dem Navi installieren. Das macht TT Home selbstständig
    • Das Gerät korrekt vom PC trennen und neu aufstarten lassen