Kartendetails, Feldwege

  • Hallo zusammen


    Seit kurzem bin ich Besitzer eines Go740Live. Darauf installiert ist die
    Karte "Western and Cental Europe 2GB" v810.1943. Den Go740 teste ich momentan gleichzeitig mit meinem
    mehrjährigen Navigon. Nach einer "Falschfahrt" hat mich das Navigon
    über einen Feldweg korrekt wieder auf die Hauptstrasse geführt. Das TomTom hat
    diesen Feldweg nicht gekannt und damit einen viel weiteren Weg
    vorgeschlagen.


    Ich habe dann festgestellt, dass im TomTom offensichtlich
    keine Feldwege (öffentlich befahrbahre, unbefestigte Strassen) enthalten sind. In diversen Kartenausschnitte finde ich diese Feldwege nicht. Zum Teil kommt man nur via diese kleinen Strassen zu bewohnten Häusern, also sollten sie auch vorhanden sein.
    Kann es sein, dass auf meiner Karte nicht alle Strassen und Wege vorhanden sind?
    Ein Kartenupdate habe ich bis jetzt noch nicht gemacht. Diese "Feldwege" gibt es ja seit "Urzeiten" uns sollten ja eigentlich vorhanden sein.


    In den Beschreibungen der Karten auf der TT-Homepage wird von Komprimierung gesprochen, heisst das, dass nicht alle Kartendetail mitkommen?


    Weiss hier jemand mehr?

  • Vielleicht liegt es an den Planungseinstellungen. Der Feldweg ist evtl. der kürzeste aber nicht der schnellste. Evtl. hast Du auch eingestellt, Unbefestigte Straßen immer vermeiden.

  • Es hat nichts mit der Planung zu tun, bei unbefestigten Strassen sollte TT fragen.
    Nein, das Problem ist, dass diese Feldwege gar nicht vorhanden sind.
    Wenn man die Karte "rollt", müsste man diese Wege ja sehen.

  • Es hat nichts mit der Planung zu tun, bei unbefestigten Strassen sollte TT fragen.
    Nein, das Problem ist, dass diese Feldwege gar nicht vorhanden sind.
    Wenn man die Karte "rollt", müsste man diese Wege ja sehen.


    1. Das ist falsch, es kommt auf die Planungseinstellung an.


    2.Probiere mal das hier:
    Sicherstellen, dass man auf dem PC eine Sicherheitskopie der Daten hat





    • Das Navi per USB an den PC anschliessen
    • Im Windows Explorer das Navi anwählen
    • Alles markieren und löschen und den Speicher des Navis (SD-Karte, Festplatte oder Flashdrive) mit Fat32 formatieren
    • Von der Sicherung die folgenden Ordner auf das Navi kopieren : Strassenkartenordner, voices, wenn vorhanden LoquendoTTS und alle *.bmp Dateien
    • Bei am PC angeschlossenen und eingeschalteten Navi die TT Home Software starten
    • Nach Aktualisierungen suchen lassen
    • Alle so gefundenen Aktualisierungen herunterladen und auf dem Navi installieren. Das macht TT Home selbstständig
    • Das Gerät korrekt vom PC trennen und neu aufstarten lassen
  • Die Aktualisierung hat nichts gebracht.
    Die Antwort vom TOMTOM Helpdesk war, dass die gemeldeten Strassen tatsächlich nicht vorhanden sind.
    Inzwischen habe ich auch gesehen, dass auf der Online Version des TOMTOM Routenplaners diese Wege ebenfalls nicht vorhanden sind. Ebenfalls nicht vorhanden sind sie auf den Online-Karten von TeleAtlas (Kartenlieferant für TomTom)
    Auf der Karte von Navteq sind diese Strassen vorhanden!


    Softwaremässig wäre TOM TOM sehr gut, leider kann ich aber kein Navigationsgerät brauchen, das mich infolge fehlerhafter Karten nicht richtig lotsen kann.
    Die Navigon-Geräte zeigen mir diese Strassen korrekt an (Navteq-Kartenmaterial).
    Daher verkaufe ich mein Tom Tom und kaufe wieder ein Navigon.


    Schade.


    Merci für die Hilfe.

  • Bitte Bitte und viel Spaß mit Navigon :huh:

  • Hallo Zusammen,



    ich habe etwa das gleiche Problem. Habe ein TT Go 910 mit Karte von 2006. Hier sind auch etliche Feldwege in der Karte. Es sind auch Haupt-Waldwege vorhanden. Heute habe ich für mein Handy Navigator 7 aktiviert und einen Probegang in unserer Feldgemarkung gemacht. Es fehlen fast alle Feldwege die in der 2006er Version enthalten sind.


    Jetzt meine Frage?? Sind die Wegeangaben in den Karten West & Mitteleuropa 2Gb sowie Western Europe 1 GB gleich oder ist die 2 GB Karte hier großzügiger in der Anzeige von Feld- und Waldwegen, oder werden der größern Version nur mehr Länder beigefügt.


    Mein Go 910 enthält die Karte West & Mitteleuropa von 2006, der Navigator 7 die Western Europe 1 GB von 2009. Wenn die große Karte eine Weiterentwicklung der Alten ist würde ich updaten. Falls diese aber abgespeckt wurde hat es keinen Wert.


    Zum Hintergrund: Ich verwende das Navi in unbekannten Gegenden auch zum Wandern. In Google Maps sind die Wege mit in meinem GO 910 identisch. Dazu benötige ich jedoch ständig eine Onlineverbindung.



    Viele Grüße



    Vieräugli

  • Das fragst Du am besten Teleatlas, die sind für die Karten zuständig.

  • Danke für die Antwort Leander,


    aber das ist schon ziemlich seltsam. Wenn ich einen Mercedes kaufe frage ich auch nicht den Zulieferer sondern bei Mercedes nach. Die haben oder wollen meine Kohle.
    Habe jedoch eine Anfrage per Mail gestellt. Mal sehen was da zurück kommt.


    Wenn jemand die neue Karte West & Mitteleuropa 2Gb hat und mal vergleichen könnte ob die Neben - und Waldwege mit dem TomTom Routenplaner in TomTom Home übereinstimmen. Dort sind die gewünschten Wege vorhanden. Dann wüsste ich was Sache ist. Vielen Dank im voraus.


    Viele Grüße


    Vieräugli

  • Hallo Zusammen,


    gestern habe ich mit einem Bekannten gesprochen. Dieser hat im Mai 2008 sein Go 910 mit der großen Karte aktualisiert. Da sind die Nebenwege noch alle vorhanden. Er hat diese Nebenwege gebraucht weil er aushilfsweise jeden Herbst für Landwirte Zuckerrüben vom Acker aus in die Fabrik fährt.


    Schönen Sonntag noch
    Vieräugli

  • Hallo Leander,



    Heute habe ich folgende Antwort von Teleatlas bekommen:


    Sehr geehrter Kunde


    Für dieses Navigationsgerät bieten wir keine Software an.
    Sie können mahl versüchen auf die Site www.TomTom.com


    Vielen Dank für Ihr Verständnis.


    Mit freundlichem Gruß
    Tele Atlas Team


    Das hat nix gebracht. Wo hat Teleatlas seinen Service sitzen? List sich etwas exotisch.


    Bei TT habe ich gleichzeitig angefragt. Von dort habe ich eine Zwischeninfo erhalten. Sie haben die Sache an eine Fachabteilung weiter geleitet.


    Viele Grüße
    Vieräugli