Tom Tom IQ Routes : ganz neu und nach Update keine Karte mehr

  • Hallo,
    ich bin hier ein Neuling. Wir haben heute unser Tom Tom IQ Routes geliefert bekommen und es auch gleich ausprobiert. Hat bestens funktionniert. Nachdem wir aber ein Update gemacht habe (haben uns an alle Schritte gehalten, die uns der PC vorgeschlagen hat) war plötzlich keine Karte mehr da, die eigentlich ja schon von ganz EU vorinstalliert war. Nachdem ich auch kein Backup vorher gemacht hatte, weiss ich jetzt nicht mehr was ich tun soll. Die hotline bei TomTom ist ja auch nicht da!
    Hat jemand eine Idee!??? Viele Grüße,
    Stef

  • Guten Tag!


    Bin ebenfalls neu. Mir ging es ganz ähnlich: Nach gestrigem Neukauf eines XL IQ Routes machte ich heute die 1. Karten-Aktualisierung. 2 GB wurden mir angeboten und in fast 3 Stunden downgeloadet. Das anschließende Kopieren der Dateien fror na ca. 3/4 der Strecke ein, nix ging mehr. Beim Schließen des Menus wurde mir Neustart des Gerätes mit anschließender Aktualisierung vorgeschlagen. Aber nach Trennung vom PC + Neustart blieb er auf der Anzeige "Keine Karten gefunden" stehen und ist zu nix Anderem zu bewegen. Auch nicht mit Bedienung über PC. Hatte anscheinend einen Absturz und kann jetzt weder auf das alte, noch das neue Material zugreifen.


    Bin ratlos und wäre für Hilfe sehr dankbar.

  • Guten Tag!


    Bin ebenfalls neu. Mir ging es ganz ähnlich: Nach gestrigem Neukauf eines XL IQ Routes machte ich heute die 1. Karten-Aktualisierung. 2 GB wurden mir angeboten und in fast 3 Stunden downgeloadet. Das anschließende Kopieren der Dateien fror na ca. 3/4 der Strecke ein, nix ging mehr. Beim Schließen des Menus wurde mir Neustart des Gerätes mit anschließender Aktualisierung vorgeschlagen. Aber nach Trennung vom PC + Neustart blieb er auf der Anzeige "Keine Karten gefunden" stehen und ist zu nix Anderem zu bewegen. Auch nicht mit Bedienung über PC. Hatte anscheinend einen Absturz und kann jetzt weder auf das alte, noch das neue Material zugreifen.


    Bin ratlos und wäre für Hilfe sehr dankbar.

    RESET schon probiert :?:

  • Hallo,
    ich bin hier ein Neuling. Wir haben heute unser Tom Tom IQ Routes geliefert bekommen und es auch gleich ausprobiert. Hat bestens funktionniert. Nachdem wir aber ein Update gemacht habe (haben uns an alle Schritte gehalten, die uns der PC vorgeschlagen hat) war plötzlich keine Karte mehr da, die eigentlich ja schon von ganz EU vorinstalliert war. Nachdem ich auch kein Backup vorher gemacht hatte, weiss ich jetzt nicht mehr was ich tun soll. Die hotline bei TomTom ist ja auch nicht da!
    Hat jemand eine Idee!??? Viele Grüße,
    Stef

    Du kannst einen RESET probieren. Wenn das nichts bringt, bleibt Dir nur, bei TOMTOM höflich Deinen Fall zuschildern und hoffen dass sie Dir die Karte zum Download bereitstellen.

  • Wie macht man ein Reset? Verborgener Reset-Knopf? - Das Menü bewegt sich ja aus der Anzeige "Keine Karten gefunden" (s.o.) nicht raus, egal, was ich mache. :(


    Nachtrag: Über PC > Arbeitsplatz doch ins Gerät reingekommen. Beinhaltet angeblich u. a. ca. 1,4 GB Kartenmaterial, auf das erst zugegriffen werden kann, wenn ich einen Aktionscode 8o eingegeben habe, um die Daten zu aktivieren. Wo bekomm ich den her? ?(


    Das Navi nicht im Rahmen einer Aktion gekauft, deshalb habe ich auch keinen Code vom Händler bekommen, wie ich an anderer Stelle gelesen habe.

  • Wie macht man ein Reset? Verborgener Reset-Knopf? - Das Menü bewegt sich ja aus der Anzeige "Keine Karten gefunden" (s.o.) nicht raus, egal, was ich mache. :(


    Nachtrag: Über PC > Arbeitsplatz doch ins Gerät reingekommen. Beinhaltet angeblich u. a. ca. 1,4 GB Kartenmaterial, auf das erst zugegriffen werden kann, wenn ich einen Aktionscode 8o eingegeben habe, um die Daten zu aktivieren. Wo bekomm ich den her? ?(

    RESET: http://de.support.tomtom.com/c…WdlPTE*&p_li=&p_topview=1

  • Hat nicht funktioniert. :( Alles beim Alten. ;(


    Trotzdem DANKE für die Vorschläge! :thumbup:

    Hast Du mal in Home unter "Inhalte auf meinem Computer" nachgeschaut ob die Karte dort ist :?: Wenn ja, von dort kannst Du sie auf Dein Gerät hinzufügen. Andernfalls ein Backup mit WIN-Explorer machen, Navi formatieren. Dann aus dem Backup die Ordner: Kartenordner, Programm und Voices zurück auf´s Navi kopieren, mit Home verbinden und "Mein Gerät aktualisieren"

  • Nachgeschaut: Auf PC sind leider "Keine Inhalte", habe also auch kein Backup. Und formatieren will ich das Teil jetzt mal lieber nicht, sonst ist ja gar nix mehr drauf. :S Fühle mich jetzt allmählich selber formatiert und gehe ins Bett. Tief enttäuscht von diesem SW-Trouble.

  • Hallo zusammen,
    ich klinke mich hier einfach mal ein, da ich das gleiche Problem mit dem selben Gerät habe. Ich besitze es so ziemlich genau seit 13 Uhr, solange bin ich jetzt schon an dem Teil am fummeln. Ausgepackt, an den PC angeschlossen, das von TomTom-Home empfohlene 2GB Karten Update versucht zu installieren, das ganze hängt sich nach ca. 2,5 h auf, seit dem geht nichts mehr. Backup habe ich natürlich keins gemacht, woher soll man das als Neuling auch wissen, über die überaus informative 19 Seitige Anleitung sage ich mal lieber nichts. Habe schon mehrfach versucht, das ganze zu wiederholen nachdem ich (wie hier beschrieben wurde) alles gelöscht hatte - leider vergebens. Habe dann von der Formatierung des Gerätes hier gelesen, auch das hat nicht funktioniert, "Windows konnte die Formatierung nicht abschliessen" wurde mir angezeigt, super, jetzt habe ich nur noch einen Wechseldatenträger und es läuft gar nichts mehr. Lustig ist auch die Zeit, die für diese ganze runterladerei etc. gebraucht wird, in dieser Zeit hätte ich locker die Zylinderkopfdichtung meines Autos wechseln können. Bevor ich mir nun Morgen auch noch den gesamten Sonntag versaue, packe ich das Mistding jetzt wieder fein säuberlich ein und schicke es direkt Montag morgen zurück zu Amazon. Habe nämlich keine Lust, mir für jeden Updatevorgang 2 Tage Urlaub zu nehmen.
    Gute Nacht allerseits
    Frank

  • Zitat

    Ausgepackt, an den PC angeschlossen, das von TomTom-Home empfohlene 2GB Karten Update versucht zu installieren, das ganze hängt sich nach ca. 2,5 h auf, seit dem geht nichts mehr.

    Bruder!!! :thumbsup: Dann liegts jedenfalls nicht an meinem PC oder meiner Blödheit. Wenigstens etwas Beruhigendes. 8| Zur BDA sag ich mal auch nichts und auch nichts zum Zeit-/Nerven(!)-Verbrauch. - Zurückbringen? Rät mir meine Liebste auch. In Gedanken bin ich allerdings an meinem Werkzeugkasten... Untermenü: "Hammer"... Du verstehst...? :D

  • Finde das alles v. a. deshalb traurig, weil ich am 1. Tag von der sehr soliden Verarbeitung :!: meines Navis genau so begeistert war wie von der anschaulichen, übersichtlichen und genauen Anzeige der jeweiligen Strecken. Auch die POI-Option mit den wählbaren Aspekten finde ich genial! War richtig glücklich mit dem Teil! :thumbsup: Na ja, vielleicht lässt sich über die Hotline morgen was regeln... *hoff* 8)

  • Da gebe ich dir Recht. Ich finde es außerdem nicht sehr Zeitgemäß, dass ich für ein Update 4 Stunden und mehr brauche. Wenn es ja danach klappen würde, könnte man ja darüber hinwegsehen, aber dann sinds nochmal 4 Stunden bis es dann aufs Navi übertragen wird und ggf. läufts dann immer noch nicht. Außgereift scheint mir das nicht gerade zu sein, warum ist die Datenübertragung da so langsam?
    Lass mal von dir hören ob du bei der Hotline Glück hattest.
    Wünsche trotzdem einen schönen Sonntag.

  • Da gebe ich dir Recht. Ich finde es außerdem nicht sehr Zeitgemäß, dass ich für ein Update 4 Stunden und mehr brauche. Wenn es ja danach klappen würde, könnte man ja darüber hinwegsehen, aber dann sinds nochmal 4 Stunden bis es dann aufs Navi übertragen wird und ggf. läufts dann immer noch nicht. Außgereift scheint mir das nicht gerade zu sein, warum ist die Datenübertragung da so langsam?
    Lass mal von dir hören ob du bei der Hotline Glück hattest.
    Wünsche trotzdem einen schönen Sonntag.

    Spiegelei , Frank Dux,seht Euch mal das an:

    TomTom HOME ist eine kostenlose Anwendung für Ihren Computer, die Ihnen


    dabei hilft, die Inhalte Ihres TomTom ONE/XL-Navigationsgeräts zu verwalten.


    Am besten stellen Sie regelmäßig eine Verbindung zu TomTom HOME her,


    damit Ihr Gerät stets aktualisiert wird.


    Sie können z. B. folgende Funktionen nutzen:


    • Karten, Stimmen, POIs und weitere Inhalte verwalten


    • TomTom-Dienste kaufen und Ihre Abos verwalten


    • Ihr Gerät regelmäßig mit den neuesten Softwareanwendungen und


    Diensten aktualisieren.


    Sicherungskopien anlegen und wiederherstellen


    das vollständige Benutzerhandbuch lesen

    Tipp: Während der Nutzung von TomTom HOME sollte stets eine Breitband-[size=10][font='Arial'][size=10][font='Arial']
    [align=left]Internetverbindung zur Verfügung stehen.
    [align=left][u]Sie sollten die Inhalte auf Ihrem Navigationsgerät regelmäßig mit TomTom
    HOME sichern.
    [color=#000000]Wenn ihr das gelesen hättet, wäre es kein Problem euer Navi wieder herzustellen. Und 4 Std. Downloadzeit, das liegt nicht an TT sondern am Internetanschluß, einige brauchen dafür 10 Min.. Außerdem ist der TT-Server überlastet, wenn eine neue Karte rauskommt und alle sie sofort downloaden wollen.

  • Zitat

    Ich finde es außerdem nicht sehr Zeitgemäß, dass ich für ein Update 4 Stunden und mehr brauche. Wenn es ja danach klappen würde, könnte man ja darüber hinwegsehen, aber dann sinds nochmal 4 Stunden bis es dann aufs Navi übertragen wird und ggf. läufts dann immer noch nicht. Außgereift scheint mir das nicht gerade zu sein,



    Du argumentierst/formulierst mir mal wieder aus der Seele! :thumbsup: Scheinen ein echtes, strukturelles SW-Prob bei TomTom zu haben. :thumbdown: Aber ruf Du doch morgen AUCH mal an. Je mehr Leute in der gleichen Sache vorstellig werden, desto höher der Druck aufs Unternehmen, sich der Sache ernsthaft anzunehmen. Theoretisch wenigstens. :D Wenn sie solche Dinge mittelfristig nicht in den Griff bekommen, werden sie sich ihren Ruf kaputt machen - und von dem leben sie. - Wenn sich diese Kiste jedenfalls nicht regeln lässt, werde ich massiv Gegenwerbung gegen TomTom machen und da werden wir :) dann ja nicht die einzigen sein. Also versuchs Du doch morgen auch mal mit der Hotline. Wer zuerst durchkommt und eine erfolgreiche :!: Lösung bekommt, hat gewonnen. :) Und berichtet hier natürlich brühwarm! :thumbup: Bis dann, Dir auch noch entspannten Sonntag nach dem vers..... Samstag!


    Ich musses mit dem Handy probieren, da ich hier im Urlaub kein Telefon habe, nur Netzanschluss (skurril, aber wahr).


    Nachtrag @ leander:

    Einerseits ok. - Andererseits habe ich ja mit TT-Home gearbeitet. Wenn das mit der Sicherung so wichtig ist - weil das Update-Verfahren so störanfällig ist *hüstl* - dann müsste einem das früher/deutlicher im Programm/der BDA gesagt werden. Und wenn man sich in diesem schönen Forum umschaut... auch viele andere haben da ihre Probs mit der SW. Schuld liegt also schon nicht nur bei den Usern... :)

  • Hallo Zusammen,


    ich habe seit gestern ein TOMTOM IQ mit 2 GIG Speicher.


    Alles ging.. also gleich an den Laptop dran.... Update machen.


    2GIG Karte runter.. und installiert..


    Fehler..


    Die Karte ist 1900 MB Groß.... mit allen anderen Tools und Programmen auf dem Internen Speicher reicht der Platz nicht aus.


    Ich habe schon fast alle Sprachen entfernt, trotzdem reicht der Platz nicht aus.



    Kennt das Problem jemand ?



    Spiele gerade die Karte nochmal auf das Gerät und lösche beim Kopieren cspeech Dateien... mal schauen ob es was bringt.



    Gruß


    tp

  • Wie sieht es eigentlich mit einer "manuellen" Karteninstallation aus, geht das nicht theoretisch auch ohne Home? Die Karte befindet sich ja schon auf meinem Rechner, kann ich die nicht einfach entpacken und per Drag und Drop in den Kartenorder verschieben oder geht das dann mit der Freischaltung nicht? Also Gerät formatieren, Karte rüberziehen und fertig? Welche Ordner müssen sich auf dem Navi befinden (Programmdateien etc.) damit es wieder funktioniert?

  • Du argumentierst/formulierst mir mal wieder aus der Seele! :thumbsup: Scheinen ein echtes, strukturelles SW-Prob bei TomTom zu haben. :thumbdown: Aber ruf Du doch morgen AUCH mal an. Je mehr Leute in der gleichen Sache vorstellig werden, desto höher der Druck aufs Unternehmen, sich der Sache ernsthaft anzunehmen. Theoretisch wenigstens. :D Wenn sie solche Dinge mittelfristig nicht in den Griff bekommen, werden sie sich ihren Ruf kaputt machen - und von dem leben sie. - Wenn sich diese Kiste jedenfalls nicht regeln lässt, werde ich massiv Gegenwerbung gegen TomTom machen und da werden wir :) dann ja nicht die einzigen sein. Also versuchs Du doch morgen auch mal mit der Hotline. Wer zuerst durchkommt und eine erfolgreiche :!: Lösung bekommt, hat gewonnen. :) Und berichtet hier natürlich brühwarm! :thumbup: Bis dann, Dir auch noch entspannten Sonntag nach dem vers..... Samstag!


    Ich musses mit dem Handy probieren, da ich hier im Urlaub kein Telefon habe, nur Netzanschluss (skurril, aber wahr).


    Nachtrag @ leander:

    Einerseits ok. - Andererseits habe ich ja mit TT-Home gearbeitet. Wenn das mit der Sicherung so wichtig ist - weil das Update-Verfahren so störanfällig ist *hüstl* - dann müsste einem das früher/deutlicher im Programm/der BDA gesagt werden. Und wenn man sich in diesem schönen Forum umschaut... auch viele andere haben da ihre Probs mit der SW. Schuld liegt also schon nicht nur bei den Usern... :)

    Du hast nicht ganz unrecht, andererseits, bevor Du am PC etwas gravierendes änderst, setzt Du doch auch einen Wiederherstellungspunkt - oder etwa nicht :?: :?: Normalerweise klappt das auch mit Home, ich selbst hatte noch nie Probleme mit Home. Das wichtigste ist, wenn bei Home etwas nicht klappt, dass Navi richtig zu trennen und hieran scheitert es oft.

  • Hallo zusammen,


    also.. TOMTOM geht wieder... Habe wie oben beschrieben beim kopieren ein paar cspeech Dateien gelöscht.


    Jetzt habe ich noch 4 MB Platz..


    Es fehlen in Etwa 60 MB Platz.


    Wieso und warum.. .keine Ahnung....


    Habe wirklich alles aufgeräumt was geht... aber die Karte ist schon 1,9 GIG groß.. und 100 MB für den Rest sind schnell weg.



    Gruß