TT Go 520: Nach einmaligem Gebrauch: Keine Route gefunden!

  • Hallo zusammen,




    ich habe mich registriert, weil ich ein Problem mit meinen letzte Woche gekauften TT Go 520 habe:




    Das Gerät kam mit D-A-CH Karte auf dem Internen Speicher. Ich habe mir eine 2GB SD-Karte gekauft und darauf die 2 GB West- und Mitteleuorpa heruntergeladen. Hat alles wunderbar geklappt.




    Jetzt das Problem: ich kann problemlos eine Route bestimmen und diese abfahren. Alles funktioniert einwandfrei. Wenn ich dann das Gerät aus- und später wieder einschalte, dann kommt das normale Menü. Wenn ich dann eine Route eingebe, kann kommt die Meldung KEINE ROUTE GEFUNDEN!




    Egal welche Ziele man eingibt, es gibt keine Routen! Wenn ich dann das Gerät abschalte, lässt es sich nicht wieder einschalten. Nur mit einem Reset mittels Büroklammer am unteren Rand lässt sich mein 520er bewegen wieder anzuspringen. Dann sind die Favoriten noch da, die Karte wird erkannt und man kann alles wieder genau einmal machen, um bei der zweiten Route wieder auf KEINE ROUTE GEFUNDEN zu stossen.




    Was mache ich falsch bzw. wo liegt der Hund begraben?




    Danke & Grüsse aus der Schweiz von


    Zürichente

  • Passiert das bei beiden Karten - intern und SD-Karte :?: Wenn nur auf SD-Karte, welchen Typ hast Du gekauft :?:

  • Hallo Leander,




    ich habe die Westeuropa-Karte auf der SD-Karte; der interne Speicher ist nur mit ca. 300 MB belegt. Es handelt sich um eine 2 GB-SD Karte von San-Disk. Ich habe noch eine Nordamerika-Karte auf einer anderen SD-Karte. Da werde ich am Wochenende mal testen, was passiert.




    Ich war jetzt zwei Tage in Polen und da hat das Gerät gut funktioniert. Kann es sein, dass mein Problem nur auftritt, wenn der Akku zu schwach ist, um eine Route zu berechnen? ?( Jetzt ist der Akku erstmals komplett geladen.




    Danke & Gruss,


    Zürichente :thumbsup:

  • Ja, das kann durchaus angehen. Am Besten das Navi immer ans Bordnetz anschliessen, da der Akku, umso mehr Befehle umso schneller leer ist.

  • Bitte, gern geschehen und schöne Zeit in Kanada :thumbup:

  • Hallöchen zusammen


    Ich habe eine kurze Frage und zwar habe ich das Tomtom 520. Wir wohnen in der Schweiz und wollten heute eine Adresse von Frankreich eingegen. Nun ist es so, dass wir wohn den Ort finden, aber dann können wir keine Strasse eingeben, hat mir jemand einen Tipp? :) (Brauche das Navi leider sehr wenig, bin deshalb absolut nicht geübt)

  • Hallöchen zusammen


    Ich habe eine kurze Frage und zwar habe ich das Tomtom 520. Wir wohnen in der Schweiz und wollten heute eine Adresse von Frankreich eingegen. Nun ist es so, dass wir wohn den Ort finden, aber dann können wir keine Strasse eingeben, hat mir jemand einen Tipp? :) (Brauche das Navi leider sehr wenig, bin deshalb absolut nicht geübt)

    Welche Karte hast Du denn :?:

  • hmm gute Frage, hab das Navi vor ca. 2 jahren gekauft und da war alles schon mitdrauff :) (habs so gut wie nie verwendet nur innerhalb der Schweiz) - muss zu allem übel auch noch erwähnen, dass ich es auch noch nie zu Hause mit dem PC verbunden habe... :) - finde die CD leider auch nicht mehr, die ist irgendwie beim Umzug untergekommen :(

  • hmm gute Frage, hab das Navi vor ca. 2 jahren gekauft und da war alles schon mitdrauff :) (habs so gut wie nie verwendet nur innerhalb der Schweiz) - muss zu allem übel auch noch erwähnen, dass ich es auch noch nie zu Hause mit dem PC verbunden habe... :) - finde die CD leider auch nicht mehr, die ist irgendwie beim Umzug untergekommen :(


    Hier findest Du die Daten:Wo finde ich FW und Karte incl. Kartennummer.


    Home kannst Du bei www.tomtom.com runterladen. :!: Aber, bevor Du irgentwas mit dem Navi machst, erstelle erst ein Backup mit dem Explorer. :!: