Carminat 'löschen'

  • Hallo Forum-Teilnehmer,


    während der Zeit, in der ich den Fehler bei meinem GO520 gesucht habe, bin ich
    über Carminat gestolpert und hab da wohl unwissentlich was installiert.


    Da ich für mich keinen Sinn darin sehe (meinen letzten von drei R4s habe ich
    vor rund 35 Jahren verkauft) hätte ich gerne die Umwandlung vom
    'normalen' TT GO520 ins Carminat rückgängig gemacht.


    Kann mir bitte jemand einen Tipp dazu geben?


    Vielen Dank und Grüße
    Mascht

  • Servus Dirk,


    da muss ich wohl im TomTomHOME was installiert haben - das GO520 konnte ich
    nicht erreichen


    Jetzt hab ich halt das Firmenzeichen von Renault auf dem Bildschirm und
    manche Pfeile kommen wir 'eingegilbt' vor.


    Welches File beim Öffnen diese Wirkung hatte, weiß ich leider nicht mehr. ?(


    Für Tipps immer dankbar
    Mascht

  • Hast Du das Renault-Zeichen nur als Startbild :?:

  • Servus Leander,


    bei jedem Start des TomTom HOME erscheint ein graues Feld mit einer 'Schachtel'.
    Noch während der Startbildschirm aufgebaut wird, erscheint im rechten oberen
    Eck (gleich unter 'Anmelden') das gelbe Renault-Zeichen. Das begleitet mich dann
    durch alle Bildschirme.


    Gruß,
    Mascht

  • Dann mach doch folgendes, Home deinstallieren und wieder neu installieren. Dann müssten die Symtome weg sein.

  • Deinstallation hilft nix. Habe 2 Einträge TomTom via Systemsteuerung - Software deinstalliert, neueste
    Version von TomTom geholt und installiert. Ergebnis: es bleibt ein TomTom HOME - Carminat TomTom


    vermutlich sind noch irgendwelche Eintragungen unter USER - Anwwendungssoftware gespeichert?


    mfg

  • :thumbsup:


    Bin nach Deinstallationsanweisung von TomTom vorgegangen und habe auch die
    Anwenderdaten gelöscht, dann waren (mit den alten Profilen) auch die Reste
    der Carminat-Oberfläche verschwunden.


    danke für die Unterstützung,
    Mascht

  • :thumbsup:


    Bin nach Deinstallationsanweisung von TomTom vorgegangen und habe auch die
    Anwenderdaten gelöscht, dann waren (mit den alten Profilen) auch die Reste
    der Carminat-Oberfläche verschwunden.


    danke für die Unterstützung,
    Mascht

    Super :thumbup: