Ich weis nicht mehr weiter - HILFERUF!!!!

  • Hallo liebe Forianer! Ich dachte nicht, dass wir uns mal so kennen lernen müssen . . .


    Habe seit ein paar Tagen das One IQ und lief bis Heute wunderbar. Die erste Karte hab ich aktualisiert und auch schon schöne Icons und Voices runtergeladen.


    Heute hab ich mich mal um den nicht funktionnierenden TMC Antenne gekümmert. Es wurden keine Sender gefunden und habe hier das Problem gefunden und mich gleich an die Fehlerbehebung gemacht.


    Leider hab ich dabei soviel zerstört, dass gar nichts mehr geht!!!! Beim Einschalten kommt immer der ,,Home" Bildschirm mit dem roten Kreuz. Auf dem Gerät ist fast nichts mehr drauf, wird aber als fast voll angezeigt. Neue Karte aufspielen gaht nicht, da der Platz nicht reicht. Bin völlig verzweifelt. Gerät neu Formatieren? Weis nicht, wie das geht . . .


    Ich benötige eure dringende Hilfe, da ich wirklich nicht mehr weiter weis. Backup hab ich natürlich keins gemacht!


    Solltet ihr noch irgendwelche Infos brauchen, dann nur zu. Ich arbeite übrigens mit einem Mac . . .


    Vielen Dank schonmal im voraus!

  • wenn du deine tomtom einschaltst wird rot aber geht nicht rechtig an ?


    dann löche wieder was du rein getan hast wieder raus dann gehts wieder und wenn er nichts abschlten lässt dann rest einmal ich hoffe habe ich dir gehollfen :)

  • Hallo Kalil,


    Danke für die Tipps - hilft leider alles nichts. Ich müsste es irgendwie schaffen, alles vom TomTom runter zu schmeissen und danach wieder alles drauf zu packen. Ohne fehlendem Backup gehts evtl. schwer. Definitiv ist keine Karte mehr drauf und was für Dateien sonst noch wichtig sind - keine Ahnung. ?(

  • Wird er von Pc noch Erkannt?

    Ja, auf dem Desktop wird das TomTom angezeigt. Volume lässt sich auch öffnen. Ich kann auch alles herauslöschen - allerding bekomme ich dadurch keine Speicherkapazität. Ich müsste das Gerät irgendwie Löschen, Neu-Formatieren und alles wieder drauf spielen.

  • Ja, auf dem Desktop wird das TomTom angezeigt. Volume lässt sich auch öffnen. Ich kann auch alles herauslöschen - allerding bekomme ich dadurch keine Speicherkapazität. Ich müsste das Gerät irgendwie Löschen, Neu-Formatieren und alles wieder drauf spielen.

    Erstelle erstmal ein Backup vom Istzustand. Dann nochmal mit dem PC verbinden, aber nicht bei Home anmelden - Arbeitsplatz - TT-Laufwerk mit rechts anklicken - im Untermenue auf Formatieren. Navi mit Home verbinden und aktualisieren, wenn die Karte noch kein Jahr alt war, müsste sie erneut angeboten werden. Alles Angebotene downloaden und inst.

  • Wenn ich das TomTom mit Home verbinde, kann ich kein Backup machen, bzw. das Feld/BUtton zum anklicken ist ausgegraut. ;( Das mit dem Formatiren ist auf dem Mac nicht ganz so einfach , wie mit Windows. Werde mich heute Abend mal intensiver damit beschäftigen. Ich denke, ihr habt mich in etwa auf den richtigen Weg gebracht.

  • Wenn ich das TomTom mit Home verbinde, kann ich kein Backup machen, bzw. das Feld/BUtton zum anklicken ist ausgegraut. ;( Das mit dem Formatiren ist auf dem Mac nicht ganz so einfach , wie mit Windows. Werde mich heute Abend mal intensiver damit beschäftigen. Ich denke, ihr habt mich in etwa auf den richtigen Weg gebracht.

    Du sollst das Backup auch nicht mit Home machen, sondern mit dem (bei WindowsExplorer)

  • Wenn ich jetzt noch das TMC hinbekomme . . .


    Hab mich hier schon schlau gemacht, aber ich kann die fehlende ,,gnsdata" Datei nicht finden, bzw. die fehlt. Gibt es eine andere Möglichkeit?

    Entpacke mal den Ordner Programm aus dem Download manuell mit WinRar, darin ist der gns Ordner. Dann den Ordner auf´s Navi kopieren.