Beiträge von Citro

    Hallo,


    mit det TT-Homesoftware soll man über " Karten, Verkehrsinfos,..." -> OVI -> "Meine Inhalte freigeben" eben diese hochladen können.


    Ich hatte mal einen Blitzer markiert und mit MapShare hochgeladen, seitdem steht unter der o.g. Rubrik "Reported Safety Cameras".


    Versuche ich nun hochzuladen wird mein RAM überlastet und der Desktop friert ein. Mein PC: XP SP2; P4 HT; 3 GHZ; 512 MB RAM




    Außerdem soll die Option noch im beta-Stadium sein, vllt funktioniert diese deshalb bei mir nicht.


    Weiß wer Bescheid ?


    Danke

    HI,


    wenn ich von mir eigens erstellte oder geänderte OVIs mit Map-Share von meinem Navi per TT-Home gelöscht habe (so zum Test), bekomme ich die dann wieder mit dem nächsten Map-Shareupdate herein ? - da ich sie ja für die Community zur Verfügung gestellt habe, sollte es so sein -geht aber leider nicht. :?:


    Oder ein anderes Beispiel:


    Ein Back-up von meinem Kartenmaterial zu der Zeit bevor ich diese o.g. OVIs erstellt/geändert habe, dann müsste per Update doch wieder u.a. meine Änderungen zu haben sein ?


    Verstehe ich da was falsch ? :roll:



    Grüsse Citro

    Zitat von "Ossi"

    [quote="Citro"]


    Wenn letzteres nicht angeboten wird, erhältst Du auch keine Daten retour.


    Ossi


    Hallo ,


    richtig, steht immer dabei wenn ich eine Änderung absende.


    Es gibt aber auch eine Menge Daten anderer User die man per Map-Share update bekommt, ob meine Vorschläge/Änderungen dabei sind, ist nicht gewiss.


    Allerdings fällt mir da so ein OVI-Beispiel ein (das ist zwar jetzt vollkommen OT, aber ich mache mal weiter),


    die Rubrik "Ärzte", da gibts Leute, welche sich dazu eintragen, welche gar keine sind - im Ernst ! Habe versucht diverse Einträge zu ändern, per Update passiert aber nichts, sowie mal eben eine unbekannte Autogas-Tankstelle hinzugefügt - auch nichts.


    Na ja, mal abwarten - wie lange dauert eine Änderung/Berichtigung/Hinzufügen der OVIs bis sie per Update jeder hat ? - soweit nicht von TT geprüfte updates aktiviert sind.

    Zitat von "Ossi"

    die OVI's wurden per Mapshare nicht geupdatet (ist leider immer noch so)
    Ossi


    Danke,


    jetzt werde ich vllt. lästig mit den Fragen, aber wie kann man das feststesllen.
    Habe in einem anderen Thread schon geschrieben, dass ich die Änderungen der Ovis von meinem Gerät über tt-Home lösche um danach irgendwann festzustellen ob mit einem Update meine Änderungsvorschläge übernommen werden oder nicht.


    Aber wenn du sagst es wird immer noch nicht upgedatet, kann ich mir ja die Mühe sparen. :(

    HI Ossi,


    stimmt, meine Aktualisierungen sind nicht dabei.


    Trotzdem bin ich etwas entäuscht, da die fehlenden Straßen schon über ein halbes Jahr in Betrieb sind.
    Es handelt sich um Landstraßen mit 3 und ca. 10 km Länge.


    Ich hatte mal ein billiges Medion Navi, da waren die Straßen, welche bei TT fehlen schon während des Bauens eingezeichnet (Quartal 4/2006)

    Zitat von "Ossi"

    Hallo Citro,
    Im Rahmen der Latest Map Kartengarantie erhältst Du jedenfalls keinesfalls ein kostenloses Kartenupdate, weil wir hier über Monate / Jahre bis zur Korrektur sprechen.


    Ossi


    HI,


    gerade eben habe ich gratis eine neue Version bekommen, in den ersten 30 Tagen soll's ja nichts kosten.


    Siehe Signatur. v715.1689


    Die SoftwareNr. ist allerdings von 7.166 auf 7.163 gesunken :?:


    Dateigröße für D,A,CH Karte war ca. 269 MB - bin mal gespannt, ob die fehlenden Straßen auftauchen.


    MfG Citro



    edit: Die Software 7.163 wird nur über TT-Home über's Display angezeigt, auf dem Navi selber dann doch 7.166

    Ossi , Danke :D , das waren klare Antworten.


    Zum Thema Löschen auf dem eigenen Navi der selbsteingegebenen OVis oder andere Änderungen:


    Das hat nichts mit Vertrauen zu tun, sondern nur mal nachprüfen, ob und wann sie übernommen werden - einfach so halt.


    Beispiel: ich ändere Tankstellennamen, füge Einkaufszentren oder Autowerkstätten hinzu - die sind ja dann gleich auf meinem Gerät gespeichert (natürlich vertraue ich meinen eigenen Angaben).
    Zum testen eben, vorher vom Gerät löschen und nachsehen wann sie eingespielt werden.


    Ich bin halt etwas verspielt :roll:


    Mechi


    wenn ich einen Kreisel hinzufüge, ändert sich bei meinem Navi auch nichts, deshalb meine Frage

    Hallo wiedermal,


    wenn ich Korrekturen vornehme, zB OVIs oder einen Kreisverkehr hinzufüge, habe ich das gleich auf meinem Navi gespeichert.


    Wie kann ich feststellen, ob überhaupt meine Korrekturen nach einem Update übernommen wurden ?


    Nachdem ich sie eingesendet habe, habe ich alle Korrekturen übet TT-Home von meinem Navi gelöscht - ist das der richtige Weg zum Abwarten ob sie übernommen werden ?


    Bei "Korrekturen anderer herunterladen" ist alles angehakt, ob von einem einzelnen User eine spezielle Korrektur überhaupt übernommen wird ?



    Weiß schon, viele Fragen, könnte aber mehrere interessieren.


    Danke im Voraus

    Zitat von "Mechi"

    Ist der Hacken unter "Sperre Einstellungen -> Bei Überschreitung der Geschwindigkeit warnen" entfernt?


    HI Mechi :D !


    Danke, die Option hatte ich noch garnicht entdeckt, ich hoffe es funktioniert.

    Hallo :)


    Bei meinem TOMTOM (Signatur), ertönt automatisch bei Geschwindigkeitsübertretungen ab 7 km/h das blöde "DingDong"


    Die Option " Tempolimit neben Gescgwindigkeit anzeigen" habe ich deaktiviert - aber trotzdem kommt die Warnung.


    Teilweise stimmt das nicht mit den Gescheindigkeitsbegrenzungen der Straßen überein und es bimmelt andauernd :roll:


    Fahre ich langsamer, dann wieder schneller und es bimmelt wieder und wieder....kann man das nicht abschalten ? Aber die Geschwindigkeitsanzeige möchte ich behalten, da sie wesentlich genauer geht als der Tacho. :D


    Citro

    Hallo nochmal,


    mit meinem neuen TOMTOM wurde mir kein neues Kartenupdate bereitgestellt, deshalb denke ich, es ist das neueste - siehe Signatur.


    Mehrere neugebaute, (aber doch schon ca. 6 Mon. her) fehlende Straßen mit bis zu 10 km Länge fehlen auf dieser Karte.


    Diese habe ich auf dem Gerät markiert und eingesendet, gibt es da Aussicht auf Erfolg ? Da man als TOMTOMbestizer ganz üble Umfahrungen in Kauf nehmen muss.


    Wie lange könnte sowas dauern, bis die fehlenden Straßen für Map-Sharebenutzer sichtbar gemacht werden ?



    Danke in Voraus


    Citro

    Hallo im Forum, ich bin ein "Neuer" !


    Habe gleich diverse Fragen, werde dazu aber immer einen neue Thread eröffnen, da alles nicht zusammenpasst.


    Mit meinem neuen TOMTOM (Signatur) habe ich natürlich gleich Updates gezogen, dabei ist mir aufgefallen, dass "Blitzer" und "Blitzervariabelkm/h" mit dabei waren.


    Normal ist doch das ein kostenpflichtiger Dienst (?)
    - oder kann die Community untereinander auch so einen Dienst anbieten - wenn ja, wie ?


    Danke


    Citro :)