TomTom und Mac - geht nicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • TomTom und Mac - geht nicht?

      Hallo,
      ch habe mir ein TomTom zugelegt (Go 910) und wäre eigentlich mit dem Gerät zufrieden - wenn es sich denn mit meinem Mac verbinden ließe (Mac Pro, OS-X 10.4.9). Das Go 910 erkennt, wenn es an den Rechner per USB angeschlossen wird, und versucht zu verbinden. Der Mac allerdings erkennt das Navi nicht - es erscheint kein Festplattensymbol, und die Software TomTom Home sieht auch nichts. Lediglich der System Profiler zeigt unter den USB-Ports an, dass ein TomTom Go 910 angeschlossen ist.

      Ich habe die Hotline von TomTom angerufen, und die sind nach einiger Zeit auf die grandiose Idee gekommen, OS-X 10.3.8 zu installieren! Dann würde allerdings ein größerer Teil meiner Software nicht mehr funktionieren, unter anderem auch TomTom Home, das mindestens 10.3.9 benötigt!

      Hat von Euch vielleicht jemand eine Idee, wie ich TomTom und Mac doch noch zusammenbringen kann?

      Internette Grüße
      Markus

      Hallo,
      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zu TomTom.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • TTH vs. Mac OS-X

      Hallo Markus,

      leider bin ich kein Mac-User und kann Dir nicht fundiert weiterhelfen.

      Das TTH und Mac OS-X Probleme haben ist allerdings ein altbekanntes Problem. Wenn überhaupt sind nur wenige Funktionen von TTH nutzbar.

      Im Prinzip scheint sich TTH unter Mac auf ein reines Transfermedium zu
      reduzieren.

      Vielleicht findet sich ja ein Mac-Leidensgenosse für einen hilfreichen Ratschlag. Bis dahin alles Gute.

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hallo Ossi,

      danke für die Antwort. Sie ist allerdings nicht ganz korrekt, TomTom Home läuft nämlich auf dem Mac. Lediglich die Routenplanung am Computer scheint nicht zu funktionieren.

      Ich habe übrigens mittlerweile vom TomTom Support eine Lösung bekommen (beim dritten Anruf, immerhin). Sie ist ziemlich simpel: das Navi muss über einen Hub mit USB 1.1 an den Mac angeschlossen werden! Nicht besonders elegant, und auch nicht sehr schnell, aber es funktioniert. Eine USB 1.1 Hub hat übrigens jeder Mac an der mitgelieferten Tastatur. Dies als Information für diejenigen, die das gleiche Problem haben.

      Gruß
      Markus

    • Hallo Marcus,

      Danke für Deine Informationen. Ich hatte zu diesem Thema mal irgendwo in einem anderen Forum einen langen Thread von einigen verzweifelten Mac-Usern zu diesem Thema gelesen. Auf die Idee einen Hub zwischenzuschalten kommt natürlich niemand so schnell :D.

      Sie ist allerdings nicht ganz korrekt, TomTom Home läuft nämlich auf dem Mac. Lediglich die Routenplanung am Computer scheint nicht zu funktionieren.


      Das meinte ich mit meinem Satz "reines Transfermedium". Übrig bleibt von der (ohnehin nicht wirklich innovativen) TT-Home Software eigentlich nur der direkte Updatedraht zu TT und das verschieben von Dateien (MP3 o.ä.) vom Rechner auf den Tom, welches mit z.B. Explorer auch problemlos zu erledigen ist.

      Viele interessante Funktionen kann man ausschließlich über den Explorer (sorry an den Mac-User - ich kenne das Pendant beim Mac leider nicht) auf den Tom implimentieren und eben nicht über TT-Home.

      [code:1]Dies als Information für diejenigen, die das gleiche Problem haben. [/code:1]

      Danke insbesondere für diesen Satz, denn unser Forum leidet offensichtlich an mangelndem Austausch von Informationen. Um hier vorwärtszukommen, sollten alle Mitglieder versuchen einander zu helfen und Ihre Erfahrungen einbringen.

      Schönes Wochende wünscht Dir

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • TT Go910 und MacBook

      Ich habe das gleiche Problem wie MarkusW; jedoch funktioniert bei mir die Lösung mit dem USB-Hub 2.0 auch nicht. Da ich ein MacBook benutze habe ich keinen USB 1.1 Anschluss mehr, und bis jetzt habe ich noch kein solches Hub auftreiben können.
      Wenn TomTom MacOS X 10.3.8 als Minimalanforderung nennt, muss es doch auch möglich sein, eine Verbindung herzustellen. Zumal auch mein Gerät im System-Profiler korrekt auftaucht.
      Apple hat bis jetzt auch keine Idee, sieht das Problem aber bei TomTom.
      Viele Grüße,
      toeffler

    • Hallo toeffler,

      für 6,90 @ wird Dir z.B. bei Pearl geholfen.

      http://www.pearl.de/p/PE4448-4-Port-Mini-Hub-USB-1-1.html

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hallo @ all,

      die neue Apple Firmwareversion 10.4.10 sollte zumindest das Problem mit der Nichterkennung der USB 2 Anschlüße erledigen.
      Würde mich über eine Verifizierung dieser Information seitens eines Forenmitgliedes mit einem MAC freuen.

      Ossi

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    • Hallo,

      ich hab's ausprobiert, es läuft - allerdings mit dem selben Funktionsumfang wie vorher unter 10.4.9 und USB 1.1, also nix mit TomTom via Computer. Allerdings sollte die Datenübertragung jetzt schneller sein, und iBook-Besitzer sowie Benutzer von drahtlosen Tastaturen müssen jetzt keine Klimmzüge mehr machen, um einen USB-1.1 Hub zu finden - immerhin.

      Gruß
      Markus

    • Hallo Marcus,

      Danke für Deine Information. Wenn TT jetzt vielleicht noch seine Hausaufgaben erledigt, klappt es hoffentlich bald mit dem virtuellen Tom.

      Ossi

      Edit: hier noch der entscheidende Satz aus dem Changelog von Apple:

      [code:1]Resolves an issue in which a TomTom GO 910 may not be recognized when connected via USB to an Intel-based Mac.[/code:1]

      MfG Ossi


      TTGO910, FW 7.9, Maps v815, Radarplugin scdb, TT-FM-Transmitter, TMC Antenne 4V00.010.2
      Mobile Navigation auf Symbian S60 Plattform, Sygic McGuider v7.7, Maps v7.80

    ""