TomTom GO 710 SD Kartenvergrößerung

  • Hallo, ich habe ein TomTom GO 710. Im Gerät steckt eine TomTom SD Karte mit 512MB. Updates sind nicht möglich, da die Karte zu klein ist. Also wolte ich eine größere Karte (4GB) benutzen und die Dateien auf die größere Karte kopieren. Geht aber nicht. Das Gerät erkennt die Karte nicht an. Es erscheint ein rotes X.


    Ist es möglich, die Dateien von der 512er Karte lauffähig auf die 4GB Karte zu bekommen? Wenn ja: Wie?


    Ich habe auch versucht, das mit einem Backup über die Home Software zu machen. Geht aber auch nicht, da der Rechner das Gerät mit der neuen Karte nicht erkennt.

  • wir hatten glücklicherweise noch eine 2GB Karte. Diese ist auf FAT16 formatiert. 4GB klappt ja nur mit FAT32.


    [Blockierte Grafik: http://www.abload.de/img/unbenannti1n8.jpg]


    (ineressanterweise ist nach der Installation immer noch nicht mehr als 512MB belegt ...)


    Und siehe da: Alle Datein darauf kopiert und eingeschaltet .... Klappt. Das Gerät startet


    Mit aller höchster Warscheinlichkeit kann das Gerät keine FAT32 Datenträger lesen, oder? Gibt es eine Quelle, wo man das nachlesen kann?


    Überigens klappt es jetzt auch mit dem Nachbarn äääääääääääh Softwareupdate, ohne das ich meine Karte zwecks Platschaffung auf dem Datenträger löschen muß.


    Wie kann man eigentlich ein Gerät konstruieren, bei dem man propagiert, durch Softwareupdates immer aktuell zu sein und dann eine Karte zu nutzen, die das nicht ermöglicht ?(


    Der Nachtmodus klappt übrigens immer noch nicht. Mit der Origianlsoftware die beim Kauf dabei war, klappe es schon.


    Nat jehmand eine Ahnung, warum das nicht mehr geht. SoftwareBug ?


    Edit: Ich habe es gerade noch einmal ausprobiert: Die Umschaltung ist aktiviert. Alle Häkchen gesetzt. Wenn man das Ganze noch einmal aktiviert, springt es kurz in den Nachtmodus um, um dan nach 1s wieder zur Tageshelligkeit und Farbgestaltung zurückzuspringen!