TomTom Go 300 Karte kaputt + Backup unbrauchbar

  • Hi Leute,


    ich hab schon in der Suchfunktion nen haufen Themen gefunden, allerdings keines, was 100% auf mich zutrifft.
    Folgendes Problem:


    Ich habe ein TomTom Go300 mit Original Deutschlandkarte von 2005 oder so von meiner Tante bekommen. Sie hatte probiert ein Software / Firmware update zu machen. Sie hat auch diverse Backups der Karte gemacht, allerdings anscheinend nur mit dem "internen Tool", zumindest sind alle backups unterschiedlich und keines läuft 100%.
    Bei dem Firmwareupdate war irgendwas schief gegangen, so dass das Gerät sich nicht mehr einschalten ließ. Ich hab jetzt mit allen Möglichen Tastenkombinationen und Akku abziehen etc (Lösungsvorschläge hier aus dem Forum), das Ding zumindest soweit, dass der Screen kommt mit Karte einlegen.
    Leider ist die Karte auch irgendwie schrott, zumindest geht es mit manchen Backups zwar in die Navisoftware, bleibt dann aber dort hängen.
    Mit manchen Backups sagt er, "keine Karten gefunden".
    Mit wieder anderen Backups startet er, sagt aber "keine Stimmen vorhanden".
    Was ist das für ein scheiß? Ich meine das komische Backup Tool scheint ja immer nur einen Teil zu sichern oder?
    Wenn ich das Gerät an den PC anschließe wird es zwar als Kartenleser erkannt, aber von der Home Software nicht als TomTom.
    So wie ich die Beiträge hier verstanden hab, liegt ein Teil der Firmware auf der Karte, richtig?


    Was kann ich noch tun um das Ding wieder in Gang zu bekommen? Oder sollte eine neue KArte für das TomTom Go 300 reichen?
    Was muss in so einem Backup enthalten sein, damit die Karte wieder funzt (vielleicht kann ich verschiedene Backups kombinieren).


    Ich danke schon jetzt für eure Antworten!


    Mfg

  • Es hat nie einen Download der Karte gegeben, ich hab nur eine Originale TomTom SD Karte (256 MB) die bei dem Gerät dabei war.
    Gibt es irgendeine Möglichkeit diese Karte über die existierenden Backups (welche sich alle wie beschrieben unterscheiden) wieder in Betrieb zu bekommen?

  • Es hat nie einen Download der Karte gegeben, ich hab nur eine Originale TomTom SD Karte (256 MB) die bei dem Gerät dabei war.
    Gibt es irgendeine Möglichkeit diese Karte über die existierenden Backups (welche sich alle wie beschrieben unterscheiden) wieder in Betrieb zu bekommen?

    Ich würde dann zu einer neuen Karte raten, denn mit der alten Karte lohnt der ganze Aufwand nicht. Für die alte Karte müsstest Du wahrscheinlich erstmal Home 1.5 inst. Mit dem Download einer neuen Karte würde ich noch ein paar Tage warten, es wird gemunkelt, dass Mitte Nov. eine neue raus kommt.