Go 940 Live wird bei Win XP nicht erkannt

  • Hallo @ all.


    Ich habe nun das Go 940 Live schon ca. 1 Monat. Ich habe die Karten etc auch schon öfters aktualisiert.


    Nun aber erkennt mein OS (Win XP Prof SP3) mein TT nicht mehr. Ich habe soweit nichts geändert.


    Sobald ich mein TT auf der Docking-Station anschalte, geht es automatisch in den normalen Betrieb über, ohne die übliche Abfrage zu starten.
    Windows bringt mir nur die Info das ein USB-Gerät nicht erkannt wurde (funktioniert nicht richtig usw...). Die Hilfe von TT hat mir nichts gebracht. Das Navi ist voll aufgeladen, im Gerätemanager unter Hardware ist es nicht gelistet. Somit wird es auch nicht als Laufwerk im Arbeitsplatz erkannt.


    Ich habe auch schon verschiedene USB-Ports ausprobiert = Kein Erfolg


    Hat jemand das gleiche Problem, bzw. kennt jemand eine Lösung dafür ?


    Gruß aus der Hauptstadt


    UPDATE: Ich habe ein Tool benutzt DriveCleanup um meine USB-Port-Anschlüsse zu "säubern". Das hat alle Reste, die USB Sticks etc hinterlassen gelöscht und nun geht es wieder.
    Ich weiß nicht ob ich das verlinken darf. Admin hab Nachsicht ;)
    Ich übernehme auch keine Garantie wegen Viren Trojaner etc. Mein Kaspersky hat mir nix gemeldet und das Proggi lief einwandfrei.

  • bei mir wird der 740 Live seit ein paar Tagen weder von XP (SP3) noch von Vista richtig erkannt. Nur als "unbekanntes Gerät" im Gerätemanager. Unter XP ist ein Treiber von 2001 installiert, unter Vista gar keiner. Dabei hat vorher alles sehr gut funktioniert.
    Ich kann mir nicht vorstellen, das an drei Rechnern die USB-Ports zugemüllt sind. Wo kann das Problem sonst noch liegen?

  • bei mir wird der 740 Live seit ein paar Tagen weder von XP (SP3) noch von Vista richtig erkannt. Nur als "unbekanntes Gerät" im Gerätemanager. Unter XP ist ein Treiber von 2001 installiert, unter Vista gar keiner. Dabei hat vorher alles sehr gut funktioniert.
    Ich kann mir nicht vorstellen, das an drei Rechnern die USB-Ports zugemüllt sind. Wo kann das Problem sonst noch liegen?


    Hallo und herzlich willkommen,


    hast Du mal einen Reset unten am Navi probiert? Mit aufgebogener Büroklammer.

  • alles klar, Reset hat funktioniert. Aber ohne Büroklammer - 740er Reset = 15sec Ein/Aus-Knopf drücken!
    :thumbsup:
    Besten Dank

    Super, wieder ein glücklicher User mehr. :)

  • Super, wieder ein glücklicher User mehr. :)

    ....ach - wenns denn nur bei mir auch so funktionieren würde....


    Habe seit ca. 3 Monaten den 940er - und bekomme den nuuuur an einem bestimmten Rechner (Laptop) soweit, daß TT-Home ihn erkennt.
    Der Laptop ist ein alter Vaio den ich völlig platt gemacht hatte und ganz neu XP drauf und dann als erstes und nahezu einzigste den
    Firefox, Thunderbird, und TT-Home. - Somit konnte ich nach 3 Wochen wenigstens mal die Karten aktualisieren.
    Hier an meinem DT-Rechner (XPp-SP2) und an einem anderen mit Vista home wird TT- als Laufwerk zwar erkannt, aber TT-Home (auch die neue Beta)
    sagt: kein Gerät angeschlossen. X(
    TT-Support hin und hergemailt,- Rezepte minutiös nachvollzogen - Ergebnis - war wohl nix. TT-Support schweigt sich nun aus....


    Dann hab ich das mit dem DriveClean auch ausprobiert und siehe da,- auf einmal ging es. :P - Aber - ! ;(


    Rechner ausschalten und wieder einschalten und das gleiche Spiel von vorne.


    Nach ein paarmal ging auch das nicht mehr. Jetzt kann ich nur wieder auf diesem Laptop mit meinem Navi ......


    Also,- wenn da irgendjemand nen heißen Tip hätte - .... ich wäre ja soooo dankbar - und viele außer mir auch noch. 8|


    Ach ja,- ich habe die aktuellen Versionen von Trueimmage (Acronis) und Avira (Premium) auf dem Rechner -
    hatte aber auch alles schon runter - ohne irgendwelchen Erfolg - nur mal so zur Info.


    Beste Grüße
    _________________ vom Nick

  • Trueimmage ist bekannt dafür, dass Home dann Zicken macht. Eventuell ist Home deswegen nicht richtig inst.

  • Trueimmage ist bekannt dafür, dass Home dann Zicken macht. Eventuell ist Home deswegen nicht richtig inst.

    ...hm,- vielleicht muß ich mal ne Komplette Kopie auf ne externe machen und das TrueImage ganz runterschmeißen.
    Klingt nach viel Aufwand - und wer weiß,- vielleicht ists dann auch nicht besser.


    Mal denen im Forum auf den Pelz rücken. Aber vielleicht liest das ja einer hier und hatte das gleiche Prob und gelöst... ?


    Danke schon mal.
    Grüßles
    ___________ Nick

  • ...hm,- vielleicht muß ich mal ne Komplette Kopie auf ne externe machen und das TrueImage ganz runterschmeißen.
    Klingt nach viel Aufwand - und wer weiß,- vielleicht ists dann auch nicht besser.


    Mal denen im Forum auf den Pelz rücken. Aber vielleicht liest das ja einer hier und hatte das gleiche Prob und gelöst... ?


    Danke schon mal.
    Grüßles
    ___________ Nick

    Hole Dir Kaspersky (Kostenlos)aus einer Computerbild, damit hat Home keine Probleme.

  • ..hm - naja - Kaspersky is aber eher mit Avira vergleichbar, - TrueImage ist ja ein Backup-Programm.....


    Trotzdem Danke !

    Sorry, da hast Du natürlich Recht. Dann kannst Du Trueimmage ja auch bedenkenlos löschen.

  • Sorry, da hast Du natürlich Recht. Dann kannst Du Trueimmage ja auch bedenkenlos löschen.

    ...naja - so bedenkenlos wohl auch nicht,- denn der macht mir sehr komfortabel ständig unter anderem auch eine Systemkopie, - aber Wurscht,- muß einfach n Vollbackup von der Systempartition machen und den ganzen Murks neu aufspielen... - aber besondere Lust dazu habe ich nicht so wirklich.... wird aber wahrscheinlich nicht anders gehen..
    mal sehen,- vielleicht is ja jemand da, der mir einfah sagt wie es auch so geht 8| :S


    .

  • ...naja - so bedenkenlos wohl auch nicht,- denn der macht mir sehr komfortabel ständig unter anderem auch eine Systemkopie, - aber Wurscht,- muß einfach n Vollbackup von der Systempartition machen und den ganzen Murks neu aufspielen... - aber besondere Lust dazu habe ich nicht so wirklich.... wird aber wahrscheinlich nicht anders gehen..
    mal sehen,- vielleicht is ja jemand da, der mir einfah sagt wie es auch so geht 8| :S


    .


    Schau Dir das mal an, ist ein Top Programm, damit kannst Du die Festplatte 1:1klonen. Habe es selbst, der Klone dauert zwar eine Zeit, aber das kann man ja über Nacht machen.


    http://www.miray.de/de/products/sat.hdclone.html

  • Hallo,Leander.
    Du hast mir bis jetzt gute Tipps gegeben,aber meine Resetfrage habe ich noch nicht geklärt.
    Wenn ich die Resettaste drücke,um den Akku zu schonen,ist nach dem aktivieren des Gerätes noch alles erhalten?
    Vielen Dank,gerd315. :whistling: ?(

  • Hallo,Leander.
    Du hast mir bis jetzt gute Tipps gegeben,aber meine Resetfrage habe ich noch nicht geklärt.
    Wenn ich die Resettaste drücke,um den Akku zu schonen,ist nach dem aktivieren des Gerätes noch alles erhalten?
    Vielen Dank,gerd315. :whistling: ?(

    Hatte ich Dir schon im Text mit ja(blau) beantwortet, mache ich aber gerne nochmal. Bei eingeschaltetem Navi den RESET ausführen, Navi schaltet dann ab. Bei erneutem Einschalten sind die Fav., Blitzer alle noch da. Nur die Uhrzeit ist auf Null, da gehst Du bei GPS-Empfang ins Menü UHR und auf synchronisieren.