Beiträge von NickN1

    Hallo


    Habe dann doch noch Antwort vom TT-Support erhalten. Will dass denn auch mal hier posten. Da ich ja jetzt die Downloadversion habe, will ich diese Vorgehensweise aber nicht mehr probieren, da ich z.zT keine SD Karte dafür zur Verfügung habe. Aber vieleicht hilft es ja jemand, der die 60 Tage Aktualisierung "verpasst" hat.


    Hier die Antwort vom Support: :P



    Im Moment haben wir ein ungewöhnlich hohes Aufkommen an Anfragen und deshalb kann eine Antwort verzögert eintreffen. Wir möchten uns für Ihre Geduld bedanken.


    Um Ihre Carminat SD Karte neu zu installieren habe ich Ihnen eine Anleitung zusammengestellt, folgen Sie bitte folgenden Schritte:


    1. Manuelle Datensicherung
    Diese erstellen Sie wie folgt:


    - Erstellen Sie einen neuen Ordner mit dem Namen [DATENSICHERUNG] auf Ihrem PC.
    - Schließen Sie nun bitte Ihr Gerät über das beigelegte USB-Kabel an den Computer an.
    Falls Ihr Gerät eine SD-Karte verwendet, können Sie auch ein Kartenlesegerät verwenden.
    Stellen Sie sicher, dass TomTom Home (auch unten rechts das Logo in der Taskleiste) beendet ist.
    - Greifen Sie nun über den Arbeitsplatz auf Ihr Gerät oder das Kartenlesegerät zu.
    Sie sehen nun den gesamten Inhalt des Speichers.
    Drücken Sie jetzt die Tastenkombination [STRG + A] um alle Dateien und Ordner zu markieren.
    Sobald alle Dateien und Ordner markiert sind, drücken Sie bitte auf Ihrer Tastatur die Tastenkombination [STRG + C] um alle Daten zu kopieren.
    - Öffnen Sie jetzt den zuvor erstellten Ordner mit dem Titel [DATENSICHERUNG].
    Wenn dieser geöffnet ist, drücken Sie bitte die Tastenkombination [STRG + V], um die zuvor kopierten Daten in
    diesen Ordner einzufügen.


    Sie haben nun die Datensicherung manuell vorgenommen.
    Alle Daten, die auf der SD-Karte oder Festplatte Ihres Gerätes gespeichert sind, sind jetzt auf Ihrem Computer gesichert.
    Die Daten können ebenfalls auch auf ein externes Speichermedium (USB-Stick, ext. Festplatte od. CD/DVD) gesichert werden. Erstellen Sie dazu einfach einen Ordner mit der Bezeichnung "DATENSICHERUNG" auf dem externen Speichermedium und kopieren Ihr TT-LAUFWERK 1 zu 1 in diesen neu erstellten Ordner oder brennen die Daten via einer Brennsoftware auf eine CD/DVD.


    2. Formatierung und Initialisierung der SD Karte


    Öffnen Sie nun erneut den [Arbeitsplatz].
    Gehen Sie mit der Maus auf das Laufwerk [Gerät] oder [Kartenlesegerät] und klicken Sie die rechte Maustaste.
    Wählen Sie nun im Kontextmenü [Formatieren - FAT 32] aus und drücken Sie nun auf [Start].


    1) Entfernen Sie nun die SD-Karte und gehen Sie zu Ihrem Renault
    2) Legen Sie die SD-Karte ein und schalten Sie das Radio fuer 1 Minute ein danach wieder aus.
    3) Nun gehen Sie wieder ins Haus legen die SD-Karte ins SD Karten Laufwerk ein und Starten Sie Tom Tom Home.
    4)Tom Tom Home wird Ihnen nun Applikationen anbieten die Sie Aktualisieren müssen.


    3. Installierung der Anwendung
    Bitte fuehren Sie nun die folgenden Schritte aus:
    1. Öffnen Sie HOME
    2. Melden Sie sich an
    3. Verbinden Sie Ihr Geraet an den Computer
    4. Klicken Sie auf "mein Geraet/GO aktualisieren
    5. Es erscheint automatisch die Software, bitte aktualisieren und installieren Sie wie angegeben.


    4. Landkarte(n) aus der Datensicherung zurück holen:


    - Gehen Sie bitte zum Ordner mit dem Namen [DATENSICHERUNG] auf Ihrem PC.
    - markieren Sie darin den oder die Landkartenordner mit der rechten Maustaste (z.B. DE_AT_CH oder Europa) und drücken die Tastenkombination [STRG + C], um diese Ordner zu kopieren.
    - Anschliessend gehen Sie auf das Laufwerk, das Windows für Ihre Carminat SD Karte angelegt hat.
    - Dort drücken Sie bitte die Tastenkombination [STRG + V], um die zuvor kopierten Ordner aud die SD Karte einzufügen.


    Nun sollte die SD Karte wieder sauber in Ihrem Carminat funktionieren.


    Wenn das weiterhin nicht funkti
    Sollten Sie weitere Fragen oder Probleme haben, können Sie sich gerne wieder an mich oder einen meiner Kollegen wenden - wir helfen gerne!

    Dank je wel, wie der Niederländer sagt.


    Tippe mal, dass an der kostenpflichtigen Hotline die Reaktion besser ist.


    Gruss



    Nick

    Hallo


    Gibt dafür ja keine seperate Rubrik (oder hab ich sie übersehen ?)..


    Wie ist Eure Erfahrung mit dem TT Support ? Ich habe denen am 31.05.2012 mal ne Anfrage via Mail geschickt. Bis heute nicht mal eine Reaktion auf die Mail. Ist das Normal ? Wenn das ein Support sein soll, ich weis ja nicht. Zum Glück wurde mir ja in diesem Forum geholfen, aber so gar keine Reaktion auf eine Anfrage ?


    Wie sind Eure Erfahrungen ?



    Gruss


    Nick :cursing:

    Hallo


    Das hat funktioniert. Ich danke Euch noch mal recht herzlich. Das Restore läuft jetzt auch auf einer SDHC Sandisk Karte. Man, darauf muss man erst mal kommen.


    Ist ja schon ein besseres Gefühl, jederzeit seine Daten sicher zu haben und eine verwertbare Datensicherung zu haben.


    Dann kann ich ja beruhigt die Europakarte laden.


    Also noch mal vielen Dank an Euch, die ihr mir die Tipps gegeben habt.


    MfG


    Nick

    Ja sie soll dann ja auch nur in meinem Auto laufen.


    Jetzt habe ich noch eine Frage: habe gerade auf der HP von TT eine Kompatibilitätsliste von SD bzw SDHC Karten und den verschiedenen Gerätetypen gefunden. Dort wird für das Carminat 2 live eine SD Karte angegeben.


    Unter dem Strich stehe ich doch besser mit der Download Variante besser da (restore- Möglichkeit ohne Probleme) , oder ?


    MfG


    Nick

    Hallo Leander


    Danke für deine Hilfe. Es gibt also keine offensichtlichen Schwierigkeiten bei den Downloadkarten für das Carminat ? Oder muss man die von TOMTOM angebotenen SD Karten ( 30 EUR) verwenden ?


    Also müsste die Europakarte dann auf einer Sandisc 4 GB SDHC Karte laufen und, wenn ich es jetzt richtig verstanden habe ist mit der Downloadversion auch ein problemloses Restore möglich ?


    Danke noch mal für deine Mühe


    MfG


    Nick

    Hallo
    Danke für die Antwort.


    TT-Support habe ich angemail. Mal sehen, wann sie antworten und was sie sagen.


    MfG


    Nick


    Wenn ich mir jetzt irgendwann mal die Europakarte kaufe (als download) läuft diese dann problemlos auf jeder SD (SDHC) karte oder ist das auch ein Geht /Geht-nicht Spiel ?


    Hallo


    Ich mache doch deshalb ein Backup, damit ich im Falle eines möglichen Defektes der Originalkarte, die Daten auf eine Ersatzkarte zurückspielen kann und sie wieder zur Verfügung habe.
    Was soll denn sonst ein Backup bringen. Steht ja auch so in der Bedinungsanlaeitung ( machen sie regelmäßig eine Datensicherung damit sie Falle eines Defekktes oder Verlustes ihrer SD Karte ihre Daten wieder herstellen können).


    Wenn meine SD Karte nie kaputt gehen würde, bräuchte ich ja auch kein Backup.


    Und mit Lizenzbestimmungen kann es auch nichts zu tun habe. Es soll ja wieder in m e i n e m Auto funktionieren.


    Sonst wäre ja jegliche Datensicherung unsinnig.


    Gruss Nick

    Hallo


    Danke für die schnelle Antwort. Ist ja total unbefriedigend. Ich mache ein legales backup und der Restore auf einer anderen als der Originalkarte geht nicht. Was soll ich dann mit einem Backup ?
    Werd mal den Support anmailen.


    Kann ja so nicht richtig sein.


    MfG


    Nick

    Hallo


    Ich habe folgendes Problem. Ich habe ein Backup meine SD Karte aus (DACH) vom Carminat 2 auf dem MAC via TOMTOM Home durchgeführt. Zu Testzwecken habe ich ein Restore ausprpbiert und habe folgendes gemacht.


    4 GB SANDISC Karte formatiert unter FAT 32
    Karte in den Carminat gesteckt und eingeschaltet.
    Gerät meldet -keine Karte (klar)
    Karte ins Läppi und Home gestartet. Karte wird erkannt.


    Restor durchgeführt und Karte wieder ins Carminat.


    Dann die Meldung: Die Karten sind nicht für mein Gerät zugelassen (hä)


    Was ist falsch gelaufen ? Ist es ein Problem der Karte ?



    Danke für Eure Hilfe





    Nick

    Hallo


    Bei mir fehlt genau diese Angabe unter der Karte. Er blendet kurz die Karte ein und aktualisiert sich ständig (Hinweistest). Kann man da irgendwo noch was einstellen ??


    Gruss

    Hallo


    Ja, habe ich. Dann komme ich auf die Seite, wo ich die Möglichkeit habe, mir die Staus auf einer Übersichtskarte visualisieren zu lassen. Also so, wie sie im TT-Home dargestellt werden. Ich habe aber noch keine Möglichkeit enrtdeckt, mir irgendwo einen entsprechenden Text (bsp. 3 km Stau von Köln Süd bis Köln Poll) anzeigen zu lassen.


    Die angezeigte Wartezeit (bisher immer nur 1 Min) ist völlig unrealistisch. Und sich den Stau auf der Karte visuell anzeigen zu lassen ist ja ein nettes Gimmek, aber m.E. in der Praxis zu gefährlich, weil in der Darstellung zu kleion.



    Gruss

    Hallo



    Hab mein Gerät gerade ins Profileingetragen.


    Bezügl. der Frage Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich die TMC-Meldung nicht als Text bekomme, sondern er mir nur den Stau auf der Karte anzeigt. Ich hätte aber gern die Info, von wo nach wo der Stau gehr und wie lang (in km) er denn ist.



    Gruss

    Hallo


    Nach den ersten Staumeldungen über TMC in der Seitenleiste auf dem Display steht bisher immer - 1 Min -. Und das bei einer tatsächlichen Länge von ca. 4 km. Bisher wurden bei mir immer nur Staus mit -1 Min - angezeigt. Das kann natürlich auch ein Zufall sein.
    Gibt es nicht irgendwo eine Möglichkeit, den zur angezeigten Störung gehörenden Text (wie bei TT-Home) sich anzeigen zu lassen ?


    Die Darstellung des Staus auf der Karte finde ich arg klein. Das finde ich ehr gefährlich, sich das während der Fahrt anzeigen zu lassen.



    Gruss


    Nick :P